• Home
  • Politik
  • Deutschland
  • Gesellschaft
  • Dresden: Klimaaktivisten kleben sich auf Stra├če fest ÔÇô Polizeieinsatz


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextOlympische Kernsportart vor dem AusSymbolbild f├╝r einen TextGiffey f├Ąllt auf falschen Klitschko reinSymbolbild f├╝r einen TextBelarus soll Kriegsger├Ąt verlegenSymbolbild f├╝r ein VideoRiesige Wasserhose rast auf Urlaubsort zuSymbolbild f├╝r einen TextPolizist schie├čt 25-J├Ąhrigem in den BauchSymbolbild f├╝r ein VideoSchweigh├Âfer spricht ├╝ber seine BeziehungSymbolbild f├╝r ein VideoEurojackpot: Die aktuellen GewinnzahlenSymbolbild f├╝r einen TextTiefe Einblicke beim FilmpreisSymbolbild f├╝r einen TextNiederl├Ąndische Royals in SommerlooksSymbolbild f├╝r einen TextHeineken-Entf├╝hrer scheitert vor GerichtSymbolbild f├╝r einen TextBetrunkene aus Flugzeug geworfenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Spielerin offen ├╝ber KrebserkrankungSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Klimaaktivisten kleben sich auf Fahrbahn fest

Von dpa
16.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Dresden: Umweltaktivisten der Gruppe "Letzte Generation" haben sich auf der Fahrbahn festgeklebt und werden von Polizisten abgef├╝hrt.
Dresden: Umweltaktivisten der Gruppe "Letzte Generation" haben sich auf der Fahrbahn festgeklebt und werden von Polizisten abgef├╝hrt. (Quelle: Robert Michael/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mit umstrittenen Blockaden im Stra├čenverkehr haben sich die Klimaaktivisten der "Letzten Generation" einen Namen gemacht. In Dresden sorgten sie am Montagmorgen f├╝r einen weiteren Polizeieinsatz.

Klimaaktivisten der Gruppe "Letzte Generation" haben am Montagmorgen den Verkehr auf der Hansastra├če in Dresden blockiert. Wie die Polizei mitteilte, haben sich zwei Menschen auf der Fahrbahn festgeklebt.

Die Klimaaktivisten fordern von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Gr├╝ne), auf den Bau und die Finanzierung neuer fossiler Infrastruktur zu verzichten. Mitglieder der Gruppe hatten bereits vergangene Woche in Leipzig einen H├Ârsaal der Universit├Ąt besetzt und eine vielbefahrene Stra├če f├╝r etwa anderthalb Stunden blockiert.

Dresden: Die Umweltaktivisten hatten bereits vergangene Woche in Leipzig eine vielbefahrene Stra├če f├╝r etwa anderthalb Stunden blockiert.
Dresden: Die Umweltaktivisten hatten bereits vergangene Woche in Leipzig eine vielbefahrene Stra├če f├╝r etwa anderthalb Stunden blockiert. (Quelle: Robert Michael/dpa-bilder)

Auch hier hatten sich einige von ihnen mit Sekundenkleber auf der Fahrbahn festgeklebt. Die Feuerwehr hatte sie mit ├ľl abl├Âsen m├╝ssen. Es wurden Ermittlungen gegen je drei Frauen und M├Ąnner im Alter zwischen 20 und 24 Jahren wegen des Anfangsverdachts der N├Âtigung eingeleitet.

Die Aktivisten in der Hansastra├če werden derzeit von der Stra├če gel├Âst. Eine Umleitung f├╝r den Verkehr Richtung Innenstadt wurde ├╝ber die Fritz-Reuter-Stra├če eingerichtet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Friedrich Merz tanzt ÔÇô und wird zum Internethit
  • Sophie Loelke
  • Nicolas Lindken
Von L. W├Âlm, S. Loelke, N. Lindken
Von Wladimir Kaminer
DresdenPolizeiStra├čenverkehr
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website