Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Altmaier: "Jede Debatte über Steuererhöhungen ist Gift für die Konjunktur"

Scholz fordert höheren Spitzensteuersatz  

Altmaier: Debatte ist Gift für die Konjunktur

31.01.2019, 18:23 Uhr | AFP, dpa

Altmaier: "Jede Debatte über Steuererhöhungen ist Gift für die Konjunktur". Peter Altmaier: Der Bundeswirtschaftsminister will keinen höheren Spitzensteuersatz. (Quelle: AP/dpa)

Peter Altmaier: Der Bundeswirtschaftsminister will keinen höheren Spitzensteuersatz. (Quelle: AP/dpa)

Finanzminister Olaf Scholz fordert einen Spitzensteuersatz von 45 Prozent – und bezeichnet das als "nur gerecht". Sein Kollege Altmaier weist die Forderung scharf zurück. 

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) hat den Vorschlag von Finanzminister Olaf Scholz (SPD) nach einer Erhöhung des Spitzensteuersatzes zurückgewiesen. "Jede Debatte über Steuererhöhungen ist Gift für die Konjunktur", sagte Altmaier der "Bild"-Zeitung. Sie sei zudem "sachlich falsch, weil die Steuerquote in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen ist".

Altmaier forderte "Steuerentlastungen für alle Bürger, für schwache und starke Schultern gleichermaßen". Daher schließe der Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD Steuererhöhungen "zu Recht kategorisch aus".


Scholz hatte in der Wochenzeitung "Die Zeit" eine Erhöhung des Spitzensteuersatzes für "sehr hohe Einkommen" als "nur gerecht" bezeichnet. Der SPD-Politiker und Vizekanzler verwies dabei darauf, dass der Spitzensteuersatz zu Zeiten des damaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl (CDU) bei 56 Prozent gelegen habe - im Vergleich zu heute 42 Prozent.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen afp und dpa

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Palazzo-Trend: farbenfroh, an- gesagt & locker geschnitten
zu den Palazzo-Hosen bei C&A
Anzeige
Mieten statt kaufen: „Technik-Trends, die du brauchst“
OTTO NOW entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe