• Home
  • Politik
  • Deutschland
  • Krieg in der Ukraine: Mehr als 200.000 Ukraine-Fl├╝chtlinge in Deutschland


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextBericht: Regierung plant Klima-TicketSymbolbild f├╝r einen TextManchester United will Bayern-Star Symbolbild f├╝r einen TextGuttenberg nimmt RTL-Job anSymbolbild f├╝r ein VideoWimbledon droht das ChaosSymbolbild f├╝r einen TextNeureuther plaudert ├╝ber Brigitte MacronSymbolbild f├╝r einen TextEintracht-Trainer erkl├Ąrt G├Âtzes RolleSymbolbild f├╝r einen TextARD-Serienstar wird ersetztSymbolbild f├╝r einen TextMercedes: Ende f├╝r beliebtes ModellSymbolbild f├╝r einen TextFirst Lady legt stilsicheren Auftritt hinSymbolbild f├╝r ein VideoWalkotze macht Fischer reichSymbolbild f├╝r einen TextAchtung vor falschen PolizeianrufenSymbolbild f├╝r einen Text"Stimme geh├Ârt": Frau l├Ąuft auf GleisenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBVB-Star steht vor Transfer-Problem

Mehr als 200.000 Ukraine-Fl├╝chtlinge in Deutschland

Von dpa
Aktualisiert am 19.03.2022Lesedauer: 1 Min.
In einer Halle der Messe Stuttgart stehen Feldbetten f├╝r Fl├╝chtlinge aus der Ukraine bereit.
In einer Halle der Messe Stuttgart stehen Feldbetten f├╝r Fl├╝chtlinge aus der Ukraine bereit. (Quelle: Bernd Wei├čbrod/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Seit Beginn des russischen Angriffs auf die Ukraine hat die Bundespolizei 207.742 Kriegsfl├╝chtlinge in Deutschland festgestellt. Das teilte das Bundesinnenministerium am Samstag mit.

Erfasst werden nur Gefl├╝chtete, die von der Bundespolizei angetroffen werden, etwa an der ├Âsterreichisch-bayerischen Grenze, an Bahnh├Âfen oder in Z├╝gen. Im Regelfall gibt es keine festen Grenzkontrollen an den EU-Binnengrenzen, Ukrainer d├╝rfen zudem ohne Visum einreisen - die Zahl der tats├Ąchlich Angekommenen ist daher wahrscheinlich deutlich h├Âher. Nicht erfasst wird au├čerdem, wie viele der Gefl├╝chteten wom├Âglich von Deutschland aus weiterreisen zu Freunden oder Verwandten in anderen Staaten.

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine hat am 24. Februar begonnen. Nach UN-Angaben sind seitdem mehr als 3,1 Millionen Menschen aus der Ukraine ins Ausland geflohen. Allein in Polen kamen bisher rund zwei Millionen Menschen an.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Erst mal wird alles schlimmer
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert
Von Fabian Reinbold, Elmau
DeutschlandFl├╝chtlingeUkraine
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website