• Home
  • Politik
  • Wahl in Schleswig-Holstein: Drei Kreise gehen nicht an die CDU


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextNagelsmann liebt Bild-ReporterinSymbolbild f├╝r einen TextHells-Angels-Legende ist totSymbolbild f├╝r einen TextAntonia Rados verl├Ąsst RTLSymbolbild f├╝r einen TextOlympia: Hoene├č kritisiert DemokratienSymbolbild f├╝r einen TextEnergiekonzern braucht StaatshilfeSymbolbild f├╝r einen TextLauterbach will Cannabis legalisierenSymbolbild f├╝r einen TextR. Kelly mit Missbrauchsopfer verlobtSymbolbild f├╝r einen TextBayern lehnt Bar├ža-Angebot abSymbolbild f├╝r ein VideoMassenschl├Ągerei auf KreuzfahrtschiffSymbolbild f├╝r einen Text17-J├Ąhriger vergewaltigt: Foto-FahndungSymbolbild f├╝r einen TextSylt-Pendler sauer: "Party und Halligalli"Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserCathy Hummels stichelt fies gegen MatsSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Diese Wahlkreise kann die CDU nicht gewinnen

Von dpa, aj

Aktualisiert am 09.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Sieg in Schleswig-Holstein: Daniel G├╝nther ├Ąu├čert sich ├╝ber m├Âgliche Koalitionen. (Quelle: Reuters)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Triumph f├╝r die Union in Schleswig-Holstein, aber dennoch: Drei Wahlkreise gehen an eine andere Partei. Die Gr├╝nen k├Ânnen sich erstmals ├╝ber Direktmandate bei der Landtagswahl im Norden freuen.

Nach einer Serie von Wahlniederlagen in Bund und L├Ąndern triumphiert die CDU von Ministerpr├Ąsident Daniel G├╝nther in Schleswig-Holstein. Entsprechend ├╝berwiegt das Schwarz auf der Karte der Wahlkreisergebnisse. Die CDU hatte nach ersten Umfragen gehofft, in allen Wahlkreisen siegen zu k├Ânnen. Dieses Ziel hat sie nur knapp verfehlt. Drei von den insgesamt 35 Wahlkreisen gehen an eine andere Partei.

In Kiel-Nord, Kiel-West und L├╝beck-S├╝d konnten die Gr├╝nen knapp den Sieg einfahren. So stimmten in L├╝beck-S├╝d 31,5 Prozent der W├Ąhler mit ihrer Zweitstimme f├╝r die Gr├╝nen und 31,1 Prozent f├╝r die CDU. In Kiel-Nord gingen 31,7 Prozent der Stimmen an die Gr├╝nen und 30,7 Prozent an die CDU.

Monika Heinold nimmt Gl├╝ckw├╝nsche von Robert Habeck entgegen: Die Gr├╝nen haben erstmals Direktmandate in dem Bundesland ergattert.
Monika Heinold nimmt Gl├╝ckw├╝nsche von Robert Habeck entgegen: Die Gr├╝nen haben erstmals Direktmandate in dem Bundesland ergattert. (Quelle: Marcus Brandt/dpa-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin reagiert auf Witze der G7-Chefs ├╝ber nackten Oberk├Ârper
Wladimir Putin beim Reiten in Russland (Archivbild): Das Foto lieferte den Grund f├╝r witzige Bemerkungen beim G7-Gipfel.


Gr├╝ne gewinnen Direktmandate bei Landtagswahl

Die Gr├╝nen haben auch erstmals Direktmandate in Schleswig-Holstein gewonnen. Im Wahlkreis Kiel-West setzte sich die 39-j├Ąhrige Anna Langsch mit 31,8 Prozent gegen Innenstaatssekret├Ąrin Kristina Herbst (CDU, 26,5 Prozent) durch. SPD-Kandidatin ├ľzlem ├ťnsal, die den Wahlkreis 2017 gewonnen hatte, kam auf 20,3 Prozent.

Der Wahlkreis Kiel-Nord ging an Lasse Petersdotter (32,4 Prozent) ÔÇô der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Gr├╝nen im Landtag setzte sich gegen den CDU-Landtagsabgeordneten Tobias von der Heide (28,6 Prozent) durch.

Ein weiteres Direktmandat holten die Gr├╝nen in L├╝beck-S├╝d, wo Jasper Balke mit 34,4 Prozent klar vor der CDU-Landtagsabgeordneten Annette R├Âttger und Sandra Odendahl von der SPD lag.

Bei der Bundestagswahl im September hatte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck erstmals in Schleswig-Holstein f├╝r die Gr├╝nen ein Direktmandat gewonnen.

Laut Hochrechnungen von ARD und ZDF (23:53 Uhr) lie├čen die Christdemokraten bei den Wahlen am Sonntag mit 43,4 Prozent alle anderen Parteien weit hinter sich. Hier lesen Sie alle Ergebnisse.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
B├╝ndnis 90/Die Gr├╝nenCDUDaniel G├╝ntherRobert HabeckSPD
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website