Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikDeutschlandUmfragen

Umfrage: Markus Söder landet bei Beliebtheitswerten auf Platz eins


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRückruf bei Aldi wegen Listerien-KeimenSymbolbild für ein VideoBohlen blamiert sich bei KolleginSymbolbild für einen TextSchiedsrichter poltert nach PokalspielSymbolbild für einen TextPanne bei der "Tagesschau"Symbolbild für einen TextVor Bayern-Spiel: PSG bangt um Top-StarSymbolbild für einen TextAn diesem Tag gibt es die meisten StausSymbolbild für einen Text5.000 Jahre alte Kneipe entdecktSymbolbild für einen TextSportverband verbietet Tom-Jones-HitSymbolbild für einen TextBoeing 747: Besondere Geste von PilotenSymbolbild für einen TextBeliebte Serie wird neu aufgelegtSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin posiert oben ohneSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star in Show plötzlich fassungslosSymbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Markus Söder landet bei Beliebtheitswerten auf Platz eins

Von dpa
04.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Markus Söder und Annalena Baerbock (Archivbild): Der CSU-Chef überholte die grüne Außenministerin in einer Beliebtheitsumfrage.
Markus Söder und Annalena Baerbock (Archivbild): Der CSU-Chef überholte die grüne Außenministerin in einer Beliebtheitsumfrage. (Quelle: Political-Moments/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Annalena Baerbock war zuletzt die beliebteste deutsche Politikerin – nun muss sie den ersten Rang abgeben. Sie teilt sich das Treppchen mit zwei Landespolitikern.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) ist einer Umfrage zufolge aktuell der beliebteste Politiker in Deutschland. Er überholt damit Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne), die nun auf den zweiten Platz kommt, wie eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Insa ergab, über die die "Bild" (Dienstag) berichtete.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Auf den Plätzen dahinter folgten laut "Bild" der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU), die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht und Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne). Die Spitzen der Ampel-Regierung, also Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD), Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) und der Chef des Finanzressorts, Christian Lindner (FDP), rangieren demnach auf den Positionen sieben bis neun.

Für den Meinungstrend fragte Insa vom 29. September bis 4. Oktober 2008 Wahlberechtigte "Wie bewerten sie folgenden Politiker?".

Eine ähnliche Erhebung des ZDF-"Politbarometers" war in der vergangenen Woche noch zu recht unterschiedlichen Ergebnissen gekommen. Dort lag Özdemir auf Platz 1, gefolgt von Baerbock, Scholz und Habeck. Dahinter folgten dann Gesundheitsminister Lauterbach, Lindner und Söder.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Profitiert Scholz von der Panzer-Debatte?
Annalena BaerbockCSUChristian LindnerDeutschlandMarkus SöderOlaf ScholzRobert Habeck

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website