Sie sind hier: Home > Politik >

Aubameyang mit Gastgeber Gabun bei Afrika Cup ausgeschieden

Fußball  

Aubameyang mit Gastgeber Gabun bei Afrika Cup ausgeschieden

22.01.2017, 22:52 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Libreville (dpa) - Der Dortmunder Bundesliga-Profi Pierre-Emerick Aubameyang ist mit Gastgeber Gabun beim Afrika Cup in der Vorrunde ausgeschieden. Er wird dem BVB damit früher als geplant wieder zur Verfügung stehen. Gegen Kamerun kam Gabun nicht über ein 0:0 hinaus und verpasste damit auch im dritten Gruppenspiel den ersten Sieg. In der Parallelpartie setzte sich Burkina Faso gegen Guinea-Bissau mit 2:0 durch. Damit stehen Kamerun und Burkina Faso im Viertelfinale.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal