Sie sind hier: Home > Politik >

Podolski im Sommer von Galatasaray zu Vissel Kobe nach Japan

Fußball  

Podolski im Sommer von Galatasaray zu Vissel Kobe nach Japan

02.03.2017, 11:42 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Istanbul (dpa) - Fußball-Weltmeister Lukas Podolski wechselt nach dieser Saison von Galatasaray Istanbul zum japanischen Club Vissel Kobe. Das bestätigte der 31-Jährige bei Instagram, nachdem auch schon beide Vereine den Wechsel bekanntgegeben hatten. Die Ablösesumme beträgt laut des türkischen Clubs 2,6 Millionen Euro. Es sei keine Entscheidung gegen Galatasaray - es sei eine Entscheidung, die er zugunsten einer neuen Herausforderung getroffen habe, schrieb Podolski. Er werde es zum geeigneten Zeitpunkt näher erklären.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal