Sie sind hier: Home > Politik >

AfD-Landeschef Höcke warnt seine Partei vor Spaltung

Parteien  

AfD-Landeschef Höcke warnt seine Partei vor Spaltung

01.04.2017, 12:30 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlstedt (dpa) - Thüringens umstrittener AfD-Landeschef Björn Höcke hat seine Partei wenige Monate vor der Bundestagswahl vor einer Spaltung gewarnt. Die Bundespartei werde nicht als Einheit wahrgenommen, sagte er bei einem Landesparteitag in Berlstedt. Wegen einer umstrittenen Rede zum deutschen Geschichtsverständnis hatte der Bundesvorstand Mitte Februar ein Ausschlussverfahren gegen Höcke beschlossen. Ein Ausschlussantrag ging am Freitag per E-Mail beim Landesschiedsgericht ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: