Sie sind hier: Home > Politik >

Ruandas Staatschef Kagame gewinnt dritte Amtszeit

Wahlen  

Ruandas Staatschef Kagame gewinnt dritte Amtszeit

05.08.2017, 18:44 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kigali (dpa) - Paul Kagame hat zum dritten Mal die Präsidentschaftswahl in Ruanda gewonnen. Der 59-Jährige habe 98,63 Prozent der Stimmen erhalten, teilte der Chef der Wahlbehörde, Kalisa Mbanda, mit. Damit sicherte sich Kagame eine weitere siebenjährige Amtszeit. Seine Herausforderer hatten wie erwartet wenig Chancen. Kagame genießt Experten zufolge große Popularität und hat in dem ostafrikanischen Land für Stabilität und Wirtschaftswachstum gesorgt. Allerdings sind Meinungsfreiheit und politische Oppositionsarbeit stark eingeschränkt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal