Sie sind hier: Home > Politik >

Tragödie: Eltern wollen Kinder retten und ertrinken

Unfälle  

Tragödie: Eltern wollen Kinder retten und ertrinken

16.08.2017, 15:32 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Athen (dpa) – Beim Versuch, zwei seiner Kinder vor dem Ertrinken zu retten, ist ein Elternpaar an der Küste von Kreta selbst ums Leben gekommen. Die Küstenwache bestätigte, dass die beiden 35-jährigen Griechen ertranken. Andere Badende hätten die zwei Kinder gerettet. Das Drama geschah am beliebten kretischen Strand von Geropotamos bei Rethymno. Die genauen Umstände des Unglücks würden untersucht, teilte die Küstenwache weiter mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal