Sie sind hier: Home > Politik >

Island und Serbien: Als Gruppensieger zur Fußball-WM

Fußball  

Island und Serbien: Als Gruppensieger zur Fußball-WM

09.10.2017, 23:10 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Reykjavik (dpa) - Island und Serbien haben sich für die Fußball-WM 2018 in Russland qualifiziert. Die Isländer sicherten sich den Gruppensieg durch einen 2:0-Sieg gegen Außenseiter Kosovo. Platz zwei in der Gruppe I sicherte sich Kroatien durch ein 2:0 in der Ukraine. Serbien gewann 1:0 gegen Georgien und ist damit Sieger der Gruppe D. Hier erreichte Irland noch Rang zwei durch einen 1:0-Erfolg in Wales.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: