Sie sind hier: Home > Politik >

«I bims» ist «Jugendwort des Jahres»

Gesellschaft  

«I bims» ist «Jugendwort des Jahres»

17.11.2017, 12:20 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

München (dpa) - «I bims» ist das «Jugendwort des Jahres». Es bedeute, «Ich bin», teilte der Langenscheidt-Verlag in München mit. Zur Auswahl hatten 30 Begriffe gestanden, die zeigen sollen, wie die Jugend von heute spricht. Eine 20-köpfige Jury hatte das Wort gewählt. In einer unverbindlichen Online-Abstimmung war «I bims» auf dem zehnten Platz gelandet. Spitzenreiter war der Ausdruck «Geht fit» als Bezeichnung für etwas, das klar geht. Rund eine Million Stimmen waren diesmal abgegeben worden - laut Verlag so viele wie noch nie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal