Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

Baden-Württemberg: Verärgerter Kunde attackiert Pizzaboten

Zu späte Lieferung  

Verärgerter Kunde attackiert Pizzaboten

22.05.2018, 09:25 Uhr | dpa

Baden-Württemberg: Verärgerter Kunde attackiert Pizzaboten. Pizzabestellung: Ein Kunde wartete angeblich zu lange auf sein Essen – und rastete aus. (Archivbild) (Quelle: dpa)

Pizzabestellung: Ein Kunde wartete angeblich zu lange auf sein Essen – und rastete aus. (Archivbild) (Quelle: dpa)

In Baden-Württemberg hat ein Kunde den Pizzalieferanten schwer verprügelt - weil er zu lange auf sein Essen gewartet hatte.

Der Lieferant sei in der Nacht zum Sonntag von dem 29-Jährigen in Renningen (Kreis Böblingen) angegriffen worden, sagte eine Polizeisprecherin. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet. Ein Polizeisprecher hatte dem Blatt demnach zuvor gesagt: "Wir können bestätigen, dass es zu einer Körperverletzung wegen zeitlicher Verzögerung einer Pizzaauslieferung kam." Details konnte die Sprecherin zunächst allerdings nicht nennen.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal