Sie sind hier: Home > Panorama > Buntes >

USA: Wilderer muss im Gefängnis "Bambi" schauen

Strafe in den USA  

Wilderer muss im Gefängnis "Bambi" schauen

18.12.2018, 05:00 Uhr | dpa

USA: Wilderer muss im Gefängnis "Bambi" schauen. Eine Szene aus "Bambi": Ein WIlderer in den USA muss im Gefängnis "Bambi" schauen. (Quelle: imago)

Eine Szene aus "Bambi": Ein WIlderer in den USA muss im Gefängnis "Bambi" schauen. (Quelle: imago)

In den USA wurde ein Wilderer zu einer einjährigen Haftstrafe verurteilt. Er hatte Hunderte Rehe gejagt und getötet. Hinter Gittern soll er nun regelmässig den Disney-Klassiker "Bambi" anschauen.

Ein Gericht im Bezirk Lawrence im US-Staat Missouri hat einen Wilderer für die unerlaubte Jagd von Hunderten Rehen zu einem Jahr Gefängnis verurteilt. Als besondere Strafe müsse der Mann jetzt hinter Gittern jeden Monat "mindestens einmal" den Disney-Filmklassiker "Bambi" gucken, berichteten die Medien von dem Urteil vom Montag (Ortszeit).

Der 29-jährige hatte zusammen mit seinem Vater und beiden Brüdern gegen "eine Riesenliste" von Jagdgesetzen verstoßen und in den vergangenen drei Jahren hunderte von Rehen gewildert. Nach den Schüssen auf die Rehe schnitten sie den Tieren die Köpfe ab und ließen die Kadaver liegen.

David Berry: Er wurde dazu verdonnert, während seiner Haftstrafe den Disney-Film "Bambi" zu schauen. (Quelle: AP/dpa/Lawerence County Sheriff)David Berry: Er wurde von einem Richter in Missouri dazu verdonnert, während seiner Haftstrafe den Disney-Film "Bambi" zu schauen. (Quelle: Lawerence County Sheriff/AP/dpa)

In dem Disney-Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1942 geht es um das kleine Reh Bambi, dessen Mutter von Jägern erschossen wurde, das anschließend vom Vater großgezogen und von seinen tierischen Freunden Klopfer und Blume durchs Leben begleitet wird.

Randy Doman, Leiter der Naturschutzbehörde in Missouri, zeigte sich beeindruckt von der vom Richter verhängten Zusatzstrafe. Damit wolle der Richter die Taten des Verurteilten in einen größeren Zusammenhang stellen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
FINAL SALE: Sparen Sie jetzt 30% extra auf Sale-Artikel
bei TOM TAILOR
Anzeige
Magenta Sport + Sky Sport Kompakt: 3 Monate inkl.*
Aktion für Telekom Kunden
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019