Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanorama

Germania-Flieger muss wegen Notfall über Köln umdrehen – Ziel war Mallorca


Germania-Flieger muss wegen Notfalls umdrehen

  • Lars Wienand
Von Lars Wienand

Aktualisiert am 05.05.2018Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Fast anderthalb Stunden in der Luft, um am Flughafen Münster-Osnabrück zu landen: Eine Germania-Maschine vom Typ Airbus A319-112 (im Foto ein Flugzeug des gleichen Typs) hatte einen Notfall gemeldet.
Fast anderthalb Stunden in der Luft, um am Flughafen Münster-Osnabrück zu landen: Eine Germania-Maschine vom Typ Airbus A319-112 (im Foto ein Flugzeug des gleichen Typs) hatte einen Notfall gemeldet. (Quelle: Archivbild/Uwe Zucchi/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRückschlag für LNG-StrategieSymbolbild für einen TextRKI sieht Anstieg schwerer Corona-FälleSymbolbild für einen TextBerlin: Mann stirbt nach PolizeieinsatzSymbolbild für einen TextKeine Papst-Audienz: Tourist zerstört BüsteSymbolbild für einen TextRussen fliehen in Boot nach AlaskaSymbolbild für einen TextFormel-1-Star frustriert über TrainingSymbolbild für einen TextTankstellen verzeichnen RekordplusSymbolbild für einen TextSchock für DFB-Elf: EM-Heldin verletztSymbolbild für einen TextMessi macht Ankündigung vor Katar-WMSymbolbild für einen TextDSDS-Sieger ist verlobtSymbolbild für einen TextKlinik dementiert Gerücht um "Wiesn-Welle"Symbolbild für einen Watson TeaserFinanzminister löst Bier-Wette einSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Schreck für die Passagiere eines Germania-Fluges mit Ziel Mallorca: Ihr Airbus aus Münster musste am Freitagabend wegen eines Notfalls umkehren. Grund war ein technischer Defekt.

Ein Airbus A319-112 der Germania musste am Freitagabend nach einer kleinen Odyssee und fast anderthalb Stunden Flugzeit wieder am Startflughafen Münster-Osnabrück landen. Die Crew hatte einen Notfall erklärt.

Die Maschine mit 137 Menschen an Bord war um 21.45 Uhr in Münster mit Ziel Palma gestartet und hatte südlich von Köln umdrehen müssen. Nach mehreren Schleifen startete die Maschine über der Landebahn in Düsseldorf wieder durch, wo etliche Fahrzeuge der Flughafenfeuerwehr an der Landebahn standen. Um 23.04 Uhr setzte das Flugzeug in Münster auf.

Flug ST4212 von Münster nach Münster statt nach Palma: Die Maschine mit Ziel Mallorca musste südlich von Köln umdrehen, drehte dann Schleifen, ehe sie wieder zurück nach Münster flog.
Flug ST4212 von Münster nach Münster statt nach Palma: Die Maschine mit Ziel Mallorca musste südlich von Köln umdrehen, drehte dann Schleifen, ehe sie wieder zurück nach Münster flog. (Quelle: Screenshot Flightradar 24)

Die Deutsche Flugsicherung erklärte auf Anfrage von t-online.de, die Crew habe einen technischen Defekt gemeldet. Germania bestätigte das am frühen Samstagmorgen gegenüber t-online.de. Während des Steigflugs wurde demnach im Cockpit ein Problem bei der Regelung des Kabinendrucks angezeigt.

An Bord waren den Angaben zufolge fünf Besatzungsmitglieder und 132 Passagiere, darunter drei Kleinkinder. Den Fluggästen sei nach der Landung in Münster eine Unterbringung in einem Hotel oder im Flughafen angeboten worden.

Die Maschine sei deshalb wieder in Münster gelandet, weil das auch die Heimat vieler Passagiere sei, so die Pressestelle von Germania. Um 9.30 Uhr am Samstagmorgen sollte ein Ersatzflug die Urlauber nach Mallorca bringen, hieß es.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Zehn Millionen Euro beim Lotto am Samstag
  • Marc von Lüpke-Schwarz
Von Marc von Lüpke
MallorcaMünsterPalma de Mallorca
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website