Sie sind hier: Home > Panorama >

"Air Force Un": Wie sicher ist Kim Jong Uns altes Sowjet-Flugzeug?

"Air Force Un"  

Wie sicher ist Kim Jong Uns altes Sowjet-Flugzeug?

10.05.2018, 15:01 Uhr | AS, t-online.de, AFP

"Air Force Un": Wie sicher ist Kim Jong Uns altes Sowjet-Flugzeug?. Die "Habicht eins" von außen: Das Flugzeug wurde in der Sowjetrepublik hergestellt. (Quelle: Reuters/KCNA)

Die "Habicht eins" von außen: Das Flugzeug wurde in der Sowjetrepublik hergestellt. (Quelle: KCNA/Reuters)

Nordkoreas Diktator Kim Jong Un ist mit seinem Flugzeug "Habicht eins" nach China gereist. Die Sicherheit der sehr alten "Air Force Un" wird jedoch von Experten in Frage gestellt. Wie weit es noch fliegen kann – unklar.

Seit mindestens vier Jahren nutzt Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un für Reisen gerne ein speziell auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes Flugzeug: Die ein wenig in die Jahre gekommene Maschine aus sowjetischer Herstellung trägt offiziell den Namen "Habicht eins". Spötter sprechen hingegen von der "Air Force Un" – in Anlehnung an das US-Präsidentenflugzeug "Air Force One."

Klobige Ledersessel

Am Dienstag flog Kim mit dem "Habicht" nach China. Von der Reise veröffentlichte die offizielle nordkoreanische Zeitung "Rodong Sinmun" Bilder aus dem Inneren der Maschine. Sie zeigen den aus dem Fenster winkenden Kim in einem klobigen Ledersessel. Auf einem Holztisch vor dem nordkoreanischen Machthaber stehen verkabelte Geräte: ein Telefon, eine Sprechanlage und ein Router. Auch ein silberner Laptop steht auf dem Tisch.

Der nordkoreanische Diktator Kim Jong Un schaut aus dem Fenster der "Habicht eins": Die Sicherheit der alten Maschine wird von Experten in Frage gestellt. (Quelle: Reuters/KCNA)Der nordkoreanische Diktator Kim Jong Un schaut aus dem Fenster der "Habicht eins": Die Sicherheit der alten Maschine wird von Experten in Frage gestellt. (Quelle: KCNA/Reuters)

Ausländische Experten äußern allerdings Zweifel an der Vertrauenswürdigkeit des komfortablen nordkoreanischen Staatsfliegers. Wie gut der "Habicht eins" in Schuss gehalten wurde ist demnach unklar.

Grund für Treffpunkt mit Trump?

Die zweifelhafte Sicherheit der Maschine hat sich womöglich auch auf die Wahl des Orts für das geplante Treffen zwischen Kim und US-Präsident Donald Trump ausgewirkt. Der historische Gipfel findet am 12. Juni in Singapur statt, das knapp 5.000 Kilometer von Pjöngjang entfernt ist.

Müsste Un auf einem längeren Flug einen Zwischenstopp einlegen, würde dies die Grenzen des technischen Fortschritts Nordkoreas aufzeigen. Der "große Modernisierer" Un würde sich vor der ganzen Welt blamieren.

Uns Vater und ehemaliger nordkoreanischer Diktator Kim Jong Il litt bekanntlich unter großer Flugangst. Deshalb griff er meistens auf den Zug oder das Auto zurück. Sein Sohn scheint hingegen keinerlei Probleme mit dem Fliegen zu haben. In einem Propagandavideo, welches 2015 im Staatsfernsehen KCTV zu sehen war, wird gezeigt, wie er mutmaßlich selbst ein Flugzeug fliegt.

Verwendete Quellen:
  • AFP

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Anziehend weiblich - die neuen Kleider der Saison
bei BAUR
Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe