Sie sind hier: Home > Panorama >

Lotto und Eurojackpot: An diese Frist sollten sich Gewinner halten

Lotto und Eurojackpot  

An diese Frist sollten sich Gewinner halten

08.07.2018, 14:02 Uhr | rew, t-online.de

Lotto und Eurojackpot: An diese Frist sollten sich Gewinner halten. Eine Kundin füllt einen Eurojackpot-Lotterie-Schein aus: Immer wieder kommt es vor, dass Gewinner ihren Preis versäumen. (Quelle: dpa/Fabian Sommer)

Eine Kundin füllt einen Eurojackpot-Lotterie-Schein aus: Immer wieder kommt es vor, dass Gewinner ihren Preis versäumen. (Quelle: Fabian Sommer/dpa)

Wie lange haben Tipper Zeit, um ihre Gewinne abzuholen? Und was passiert, wenn sie das gar nicht tun? Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Gewinnfrist.

Spielen, gewinnen – und dann den Gewinn nicht abholen? Für leidenschaftliche Eurojackpot- oder Lottospieler mag es unvorstellbar klingen, aber immer wieder passiert es, dass Gewinner sich nicht melden. Über die Gründe lässt sich nur spekulieren: Vielleicht sind sie im Urlaub, haben die Ziehung vergessen oder ihren Spielschein verloren. Doch was genau passiert in so einem Fall?

Wie viel Zeit habe ich einen Gewinn einzulösen?

Eurojackpot- und Lottospieler können sich Zeit lassen: Laut der gesetzlichen Regelung haben Gewinner drei Jahre Zeit, um die Ausschüttung einzufordern. Das war aber nicht immer so: Bis 2016 mussten Gewinner eine Frist von 13 Wochen einhalten. Doch seit zwei Jahren gilt – für Lotto und Eurojackpot – die gesetzliche Verjährungsfrist von drei Jahren.

Was passiert, wenn ein Gewinn nicht abgeholt wird?

Wird ein Gewinn nach der Drei-Jahres-Frist nicht abgeholt, dürfen sich die anderen Spieler freuen: Die Gewinne wandern zurück in den Topf und werden in der nächsten Ziehung oder in einer Sonderziehung ausgespielt.

Werden schon länger Gewinner in Deutschland gesucht?

Die letzten Eurojackpot-Gewinner haben ihre Gewinne eingesammelt. Anders steht es um einen Lottogewinn in Baden-Württemberg: Seit April 2017 – also mehr als einem Jahr – warten mehr als 11,3 Millionen auf einen Lottospieler, der seinen Schein in einer Filiale in Reutlingen abgegeben hat. Bis 2020 hat der unbekannte Glückspilz noch Zeit.

Anzeige: Wer spielen will, braucht nicht unbedingt den Papierschein in der Lotto-Annahmestelle abzugeben. Es kann auch online beim Lottoservice von t-online.de gespielt werden.

Was kann man tun, um den Gewinn nicht zu verpassen?

Wer sich keine Sorgen um einen versäumten Gewinn machen will, kann online Eurojackpot oder Lotto spielen. Hier geben die Teilnehmer ihre Bankverbindung an und müssen nichts weiter tun, damit der Gewinn auf ihr Konto wandert.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherchen
  • t-online.de

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019