t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanorama

Drama in Gelsenkirchen: 5-jähriges Mädchen ertrinkt in Schwimmbad


Polizei ermittelt
Gelsenkirchen: Fünfjährige ertrinkt in Schwimmbad

Von dpa
Aktualisiert am 06.01.2019Lesedauer: 1 Min.
Das Zentralbad in Gelsenkirchen: Nach dem Tod einer Fünfjährigen ermittelt die Polizei.Vergrößern des BildesDas Zentralbad in Gelsenkirchen: Nach dem Tod einer Fünfjährigen ermittelt die Polizei. (Quelle: Marcel Kusch/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Tödliches Drama in einem Gelsenkirchener Schwimmbad: Ein Mädchen lag plötzlich regungslos am Boden eines Lernbeckens. Die Bademeisterin konnte das Kind nicht mehr retten.

Ein fünf Jahre altes Mädchen ist in einem Schwimmbad in Gelsenkirchen ertrunken. Eine Bademeisterin hatte das Kind am Samstag auf dem Boden eines 128 Zentimeter tiefen Lernschwimmbeckens wahrgenommen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Sie habe das Mädchen umgehend geborgen und versucht, es zu reanimieren. Das Kind starb im Krankenhaus.

Das Mächen stammt aus Syrien, wohnte in Dortmund und war bei Verwandten zu Gast. Es war zusammen mit seinem Vater, seinem Onkel und einem weiteren Erwachsenen im Schwimmbad, sagte der Polizeisprecher weiter.

Viele Geflüchtete können nicht schwimmen

Zur Gruppe gehörten weitere fünf Kinder. Alle stammen den Angaben zufolge aus Syrien. Wie es zu dem Unglück kommen konnte, sei noch völlig offen, so der Sprecher weiter. Die Familie und die Bademeisterin würden betreut. Die Ermittlungen dauerten an.

Allein in den ersten acht Monaten des Jahres 2018 waren nach vorläufigen Zahlen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) 445 Menschen beim Baden tödlich verunglückt. In Nordrhein-Westfalen waren es 55 Menschen. Risikogruppen seien Kinder und Geflüchtete, so die DLRG. Viele könnten nicht richtig schwimmen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website