Sie sind hier: Home > Panorama >

Sachsen: Mann wird von Baggerschaufel eingeklemmt

Tödlicher Unfall in Sachsen  

Mann wird von Baggerschaufel eingeklemmt

05.02.2020, 12:49 Uhr | dpa

Sachsen: Mann wird von Baggerschaufel eingeklemmt . Die Schaufel eines Radladers: Der Fahrer der Baumaschine erlitt einen Schock. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

Die Schaufel eines Radladers: Der Fahrer der Baumaschine erlitt einen Schock. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

Bei einem tragischen Unglück in einem sächsischen Betonwerk ist ein Arbeiter ums Leben gekommen. Er war auf die Schaufel eines Radladers geklettert, als diese plötzlich wegklappte.

Bei einem Arbeitsunfall in einem Betonwerk in Treuen (Vogtlandkreis) ist ein 40-Jähriger tödlich verletzt worden. Der Mann ließ sich von einem Kollegen in der Schaufel eines Radladers hochheben, um einen Betonmischer zu reinigen, wie die Polizei mitteilte. Dabei klappte die Schaufel nach vorne weg, der Arbeiter wurde zwischen Betonmischer und Schaufel eingeklemmt.

Rettungskräfte versuchten noch, den Mann nach dem Unfall am Dienstag ins Krankenhaus zu bringen. Er starb im Rettungswagen. Der Radladerfahrer erlitt einen Schock.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal