HomePanorama

Plauen: Zug erfasst Auto – ein Schwerverletzter


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextKubicki beschimpft Erdoğan: "Kanalratte"Symbolbild für einen TextPutin macht angeblich KurzurlaubSymbolbild für einen TextUmfrage: Union verliert, AfD legt zuSymbolbild für einen TextLagarde: EZB wird Zinsen anhebenSymbolbild für einen TextDSDS-Siegerin Marie Wegener: neuer LookSymbolbild für einen TextSterbender Lkw-Fahrer liegt auf RastplatzSymbolbild für einen TextBayern verkündet Tod eines GletschersSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Druckabfall in PipelineSymbolbild für einen TextHund kotet Frau an: NotaufnahmeSymbolbild für einen TextUrsula Karven zieht für Peta blankSymbolbild für einen TextKinder steckten hinter Nazi-GraffitiSymbolbild für einen Watson TeaserKultserie enttäuscht und verwirrt FansSymbolbild für einen TextQuiz – Macht Milch die Knochen stark?

Zug erfasst Auto – ein Schwerverletzter

Von dpa
Aktualisiert am 12.02.2020Lesedauer: 1 Min.
Rettungswagen im Einsatz: Der Autofahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der Lokführer kam ohne Verletzungen davon (Symbolbild).
Rettungswagen im Einsatz: Der Autofahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt, der Lokführer kam ohne Verletzungen davon (Symbolbild). (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Sachsen kam es am Dienstag zu einem schweren Unfall: Ein Auto wurde an einem Bahnübergang von einem Zug erfasst. Der Autofahrer wurde schwer verletzt.

Beim Zusammenstoß eines Zuges mit einem Auto an einem unbeschrankten Bahnübergang in Plauen ist ein Mann schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde das Auto des 56-Jährigen am Dienstag von einer Diesellok erfasst. Der 57 Jahre alte Lokführer wurde nicht verletzt.

Bei der Bahnstrecke handelt es sich um ein Nebengleis, das auf ein Firmengelände führt. Der Sachschaden liegt bei 8.000 Euro.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
34-Jähriger tötet 13 Menschen in russischer Schule
t-online.de
PlauenUnfall
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website