• Home
  • Panorama
  • Coronavirus: Wie eine Grippewelle – so könnte sich das Covid-19 ausbreiten


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier droht jetzt StarkregenSymbolbild für einen TextBahnrad-EM: Nächste Deutsche holt GoldSymbolbild für einen TextErsteigerter Koffer enthält LeichenteileSymbolbild für einen TextRussland: Gericht verurteilt RockstarSymbolbild für einen TextGasumlage: Scholz verspricht EntlastungSymbolbild für einen TextPegelstand des Rheins bei minus einsSymbolbild für einen TextNach 60 Jahren: Sylt wirft Camper rausSymbolbild für einen TextRonaldo in Gesprächen mit BuLi-Klub?Symbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextMareile Höppner teilt Oben-ohne-BildSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen Watson TeaserEurowings kündigt Ende einer Ära anSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

So könnte sich das neue Coronavirus ausbreiten

  • Philip Friedrichs
  • Axel Krüger
Von Philip Friedrichs, Axel Krüger

Aktualisiert am 28.02.2020Lesedauer: 1 Min.
Atemwegserkrankungen in Deutschland: Die Verbreitung des neuen Coronavirus könnte nach Mutmaßungen des Robert-Koch-Instituts ähnlich ablaufen, wie bei einer schweren Grippewelle.
Atemwegserkrankungen in Deutschland: Die Verbreitung des neuen Coronavirus könnte nach Mutmaßungen des Robert-Koch-Instituts ähnlich ablaufen, wie bei einer schweren Grippewelle. (Quelle: t-online.de/Robert-Koch-Institut)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das neue Coronavirus könnte sich ähnlich verbreiten wie eine schwere Grippewelle. Das vermutet das Robert Koch-Institut. Eine Animation zeigt, wie das in Deutschland aussehen könnte.

Das neue Coronavirus breitet sich weiter in Deutschland aus. Es gibt erste Fälle in Hamburg und Hessen, weitere Infizierte in Nordrhein-Westfalen. Krisenstäbe in den betroffenen Regionen versuchen, die Lage unter Kontrolle zu behalten. Wie sich das Virus genau verbreiten wird, ist aber derzeit noch unklar.

Für das Robert Koch-Institut spricht aktuell vieles dafür, dass sich das neue Coronavirus ähnlich wie eine schwere Grippewelle in Deutschland verteilen wird. Eine Animation des Instituts zeigt, wie das aussehen könnte.

Die Animation sehen Sie in unserem Video. Darin erklärt der Leiter des Robert Koch-Instituts auch, welche weiteren Parallelen und welche Unterschiede es zwischen dem neuen Coronavirus und einer Grippewelle gibt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Amt meldet negativen Pegelstand im Rhein
  • Rahel Zahlmann
  • Adrian Roeger
Von Rahel Zahlmann, Adrian Röger
CoronavirusDeutschlandRKI
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website