• Home
  • Panorama
  • Unfall in Niedersachsen: Auto prallt gegen Wolf – Fahrer und Tier sterben


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für ein VideoUnglaubliche Szenen im FreibadSymbolbild für einen TextFrankreich: Fische attackieren SchwimmerSymbolbild für einen TextCarmen Geiss zeigt neuen LookSymbolbild für einen TextWarn-App: Frischgeimpfte bekommen GrünSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für ein VideoLiegenwahnsinn auf MallorcaSymbolbild für ein VideoMordfall nach 52 Jahren gelöstSymbolbild für einen Text70-Jährige wendet auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels zeigt ihren "Neuen"Symbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Kleinwagen kollidiert mit Wolf – Fahrer und Tier sterben

Von dpa
Aktualisiert am 08.06.2020Lesedauer: 1 Min.
Ein Wolf in Niedersachsen: Ein Autofahrer starb nach einem Zusammenstoß mit dem Tier. (Symbolbild)
Ein Wolf in Niedersachsen: Ein Autofahrer starb nach einem Zusammenstoß mit dem Tier. (Symbolbild) (Quelle: Martin Wagner/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schwerer Unfall in Niedersachsen: Auf einer Bundesstraße prallt ein Wagen mit einem Wolf zusammen. Der 76-jährige Fahrer stirbt. Auch das Tier überlebt nicht.

Beim Zusammenprall eines Autos mit einem Wolf in Niedersachsen sind sowohl der 76-jährige Fahrer als auch das Tier ums Leben gekommen. Wie die Polizei in Hannover mitteilte, ereignete sich der Unfall am späten Sonntagabend auf der Bundesstraße 6 zwischen Frielingen und Neustadt-Bordenau.


Fuchs, Waschbär und Co.: Wildtiere in Deutschland

Wildtiere: Igel
Wildtiere in Deutschland: Feldhasen
+9

Nach der Kollision mit dem Wolf stieß der Kleinwagen gegen einen Baum und überschlug sich. Der Fahrer starb noch an der Unfallstelle. Die Beamten ermitteln nun, wie genau es zu dem Unfall kam. Ein Wolfsbeauftragter der Region Hannover stellte laut Polizei fest, dass es sich bei dem Tier um einen Jungwolf handelte.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Drückerfische attackieren Schwimmer in Frankreich
  • Axel Krüger
  • Sophie Loelke
Von Axel Krüger, Sophie Loelke
PolizeiUnfall
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website