Sie sind hier: Home > Panorama >

Wilnsdorf in NRW: 12-Jähriger stirbt bei Fahrt mit Rasenmäher-Traktor

Von der Straße abgekommen  

Kind stirbt bei Fahrt mit Rasenmäher-Traktor

07.07.2020, 09:44 Uhr | dpa

Wilnsdorf in NRW: 12-Jähriger stirbt bei Fahrt mit Rasenmäher-Traktor. Krankenwagen: Ein 12-Jähriger ist bei einem Unfall mit einem Aufsitz-Rasenmäher gestorben.  (Quelle: imago images/Ralph Peters)

Krankenwagen: Ein 12-Jähriger ist bei einem Unfall mit einem Aufsitz-Rasenmäher gestorben. (Quelle: Ralph Peters/imago images)

Ein 12-Jähriger ist bei einem Unfall mit einem Aufsitz-Rasenmäher ums Leben gekommen. Er kam von der Straße ab und stürzte eine Mauer hinunter. Zwei weitere Kinder wurden verletzt.

Nach einem Unfall mit einem Rasenmäher-Traktor in Wilnsdorf bei Siegen ist ein zwölfjähriger Junge gestorben. Das Kind kam mit dem Fahrzeug von einer abschüssigen Straße ab, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte.

Der Junge fuhr am Montagabend bei dem Unfall durch eine Hecke und stürzte eine Mauer hinab. Er starb noch am Abend im Krankenhaus. Zwei gleichaltrige Kinder, die auf einem Anhänger des Aufsitzmähers mitfuhren, wurden leicht verletzt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal