Sie sind hier: Home > Panorama >

Unglück im Oberallgäu: Autofahrerin stirbt bei Unfall mit Traktorgespann

Unglück im Oberallgäu  

Autofahrerin stirbt bei Unfall mit Traktorgespann

24.07.2020, 20:56 Uhr | dpa

Unglück im Oberallgäu: Autofahrerin stirbt bei Unfall mit Traktorgespann. Polizeiwagen (Symbolfoto): In Sulzberg wurden die Beamten nach einem tödlichen Unfall gerufen. (Quelle: imago images/Die Videomanufaktur)

Polizeiwagen (Symbolfoto): In Sulzberg wurden die Beamten nach einem tödlichen Unfall gerufen. (Quelle: Die Videomanufaktur/imago images)

Im Oberallgäu ist es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen einem Traktor, einem Auto und einem Motorrad gekommen. Dabei wurde eine 31-jährige Fahrerin getötet.

Bei einem Unfall mit einem Traktorengespann, einem Motorrad und einem Auto ist im Oberallgäu eine Frau getötet worden. Die 31-jährige Autofahrerin habe am Freitag wohl zu spät gesehen, dass ein Motorradfahrer hinter dem Traktor mit angehängtem Heulader stark abbremsen musste, wie die Polizei nach ersten Ermittlungen mitteilte.

Der Biker wurde von dem Auto in den Anhänger geschoben und später schwer verletzt in eine Klinik geflogen. Die Frau starb noch an der Unfallstelle nahe Sulzberg. Der Traktorfahrer blieb körperlich unverletzt, obwohl sein Gespann kippte. Ein Gutachter soll nun den genauen Hergang des Unfalls klären.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal