• Home
  • Panorama
  • Explosion in Beirut: So groß ist das Ausmaß der Zerstörung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWen hohe Energiekosten besonders treffenSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextRentner bekommt enormen FinderlohnSymbolbild für einen Text"Beverly Hills, 90210"-Star ist totSymbolbild für einen TextFormel 1? Klare Ansage von SchumacherSymbolbild für einen TextÖl-Gigant macht RekordgewinnSymbolbild für einen TextWilde Schlägerei bei Landesliga-DerbySymbolbild für einen TextUS-Comedian stirbt mit 32 JahrenSymbolbild für einen TextTesla: Bestellstopp für ein ModellSymbolbild für einen TextSarah Connor begeistert im SommerlookSymbolbild für einen TextKrawalle in Köln – Bierwagen brenntSymbolbild für einen Watson TeaserSupermarkt-Produkte erbgutschädigendSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

Nach Explosion: Luftaufnahmen zeigen Ausmaß der Zerstörung

Von t-online, mt

Aktualisiert am 07.08.2020Lesedauer: 1 Min.
(Quelle: Reuters)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Hunderttausende Menschen haben nach der Katastrophe in Beirut ihr Zuhause verloren. Aufnahmen aus der Luft zeigen nicht nur das Hafengebiet, in dem die Explosion verheerende Folgen hatte.

Die Explosion in Beirut hat mindestens 149 Menschen das Leben gekostet. Unter den Toten ist auch eine Mitarbeiterin der deutschen Botschaft. Schuld könnte ein riesiger Vorrat an hochexplosivem Material im Hafen der libanesischen Hauptstadt sein, der jahrelang unter unsicheren Bedingungen gelagert wurde. Die Suche nach Verschütteten dauert immer noch an. Mehrere tausend Menschen wurden verletzt, rund 250.000 Menschen verloren ihr Zuhause.

Luftaufnahmen aus Beirut zeigen jetzt das Ausmaß der Zerstörung. Sie finden das Video oben in diesem Artikel oder hier.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Polen schließt Schwermetalle als Ursache für Fischsterben aus
  • Axel Krüger
  • Sophie Loelke
Von Axel Krüger, Sophie Loelke
Explosion
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website