Sie sind hier: Home > Panorama >

Explosion in Beirut: So groß ist das Ausmaß der Zerstörung

Katastrophe in Beirut  

Nach Explosion: Luftaufnahmen zeigen Ausmaß der Zerstörung

07.08.2020, 10:24 Uhr | t-online, mt

Luftaufnahmen zeigen Beirut nach Explosion

Eine Untersuchungskommission wird in den kommenden Tagen einen ersten Bericht zu den möglichen Ursachen der verheerenden Explosion vorlegen. (Quelle: Reuters)

Beirut: Luftaufnahmen zeigen das Ausmaß der Zerstörung nach den Explosionen. (Quelle: Reuters)


Hunderttausende Menschen haben nach der Katastrophe in Beirut ihr Zuhause verloren. Aufnahmen aus der Luft zeigen nicht nur das Hafengebiet, in dem die Explosion verheerende Folgen hatte.

Die Explosion in Beirut hat mindestens 149 Menschen das Leben gekostet. Unter den Toten ist auch eine Mitarbeiterin der deutschen Botschaft. Schuld könnte ein riesiger Vorrat an hochexplosivem Material im Hafen der libanesischen Hauptstadt sein, der jahrelang unter unsicheren Bedingungen gelagert wurde. Die Suche nach Verschütteten dauert immer noch an. Mehrere tausend Menschen wurden verletzt, rund 250.000 Menschen verloren ihr Zuhause. 


Luftaufnahmen aus Beirut zeigen jetzt das Ausmaß der Zerstörung. Sie finden das Video oben in diesem Artikel oder hier.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal