Sie sind hier: Home > Panorama >

Aldi: Frau zerstört bei Discounter hunderte Falschen – gigantischer Schaden

Riesiger Schaden  

Frau zerstört bei Aldi hunderte Flaschen

Von Hanna Klein, Adrian Röger

27.11.2020, 17:56 Uhr
Riesiger Schaden: Frau zerstört hunderte Flaschen in Aldi-Markt

Eine Frau hat in einem Aldi im englischen Stevenage hunderte Flaschen Alkohol zerstört. Ein weiterer Kunde hatten den Vorfall vom 25. November per Video festgehalten. (Quelle: t-online/Reuters)

Zerstörungswut: Aufnahmen aus einem englischen Aldi zeigen, wie eine Frau hunderte Flaschen zertrümmerte. (Quelle: t-online)


Es ist ein Bild der Verwüstung, das eine Frau in einem britischen Aldi-Markt hinterließ. Hunderte Flaschen Alkohol zertrümmerte sie im Laden, wie Amateuraufnahmen zeigen. Die Folgen für den Markt sind gravierend.

Eine Frau hat in einem Aldi-Markt im britischen Stevenage hunderte Flaschen Alkohol zerstört. Ein weiterer Kunde hatte den Vorfall vom 25. November per Video festgehalten. (Die Bilder sehen Sie im Video oben oder auch hier.)

Der Manager des Supermarktes sagte dem Mann, dass er von einem Schaden von umgerechnet über 100.000 Euro ausgehe. Neben der zerstörten Ware seien auch die Schließung des Marktes und die Schäden am Boden zu berücksichtigen. Der Grund dafür, warum die Frau die Flaschen aus dem Regal warf, ist unklar. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal