Sie sind hier: Home > Panorama >

Herford: 18-Jährige wird von Bus überfahren und stirbt

In der Herforder Innenstadt  

18-Jährige wird von Bus überfahren und stirbt

07.01.2021, 14:18 Uhr | dpa

Herford: 18-Jährige wird von Bus überfahren und stirbt. Nordrhein-Westfalen, Herford: Feuerwehrleute arbeiten an einem Linienbus, der zuvor eine 18-Jährige überfahren hatte.  (Quelle: dpa/Feuerwehr Herford)

Nordrhein-Westfalen, Herford: Feuerwehrleute arbeiten an einem Linienbus, der zuvor eine 18-Jährige überfahren hatte. (Quelle: Feuerwehr Herford/dpa)

Eine junge Frau übersieht beim Überqueren einer Straße einen Linienbus. Sie wird überfahren, unter dem Bus eingeklemmt und kann nur noch tot geborgen werden.

Eine 18-Jährige ist am Donnerstagmorgen in der Herforder Innenstadt von einem abbiegenden Linienbus überfahren worden. Die Frau wurde unter dem Bus eingeklemmt. Sie konnte nur noch tot geborgen werden, wie Polizei und Feuerwehr berichteten. Der Busfahrer und ein Fahrgast erlitten einen Schock und mussten vom Notarzt behandelt werden.

Die junge Frau sei gegen 7.40 Uhr bei Grün über einen Fußgängerüberweg gegangen. Der Busfahrer, der ebenfalls Grün hatte, habe sie offensichtlich beim Abbiegen übersehen, sagte eine Polizeisprecherin. Zum Zeitpunkt des Unfalls war es noch recht dunkel.

Anzeichen für Alkoholkonsum des Fahrers gebe es nicht, sagte die Sprecherin. Der Unfall werde gründlich untersucht. Unter anderem würden Zeugen und auch der Busfahrer selbst befragt, sobald der Mann wieder vernehmungsfähig sei.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: