• Home
  • Panorama
  • Thüringen: Mann findet Schlüssel nicht und springt aus dem Fenster


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEM: Pudenz schrammt an Sensation vorbeiSymbolbild für einen TextMusk: "Ich kaufe Manchester United"Symbolbild für einen TextWaldbrand: Evakuierung in UrlaubsregionSymbolbild für einen TextSteht Ampel-Entscheidung für Atomkraft?Symbolbild für einen Text"Das Boot"-Regisseur ist totSymbolbild für einen TextSelenskyi warnt Krim-BewohnerSymbolbild für einen TextMann verweigert Rettung und ertrinktSymbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextVetternwirtschaft auch beim NDR?Symbolbild für einen TextSiebenjährige ertrinkt in WellenbadSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen TextRaser-Prozess: Bruder tot – milde StrafeSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star provoziert mit vulgärem Spruch

Mann findet Schlüssel nicht und springt aus dem Fenster

Von dpa
Aktualisiert am 26.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Rettungswagen und Hubschrauber im Einsatz: Ob der Mann in Thüringen überhaupt ins Krankenhaus musste, ist unklar. (Symbolfoto)
Rettungswagen und Hubschrauber im Einsatz: Ob der Mann in Thüringen überhaupt ins Krankenhaus musste, ist unklar. (Symbolfoto) (Quelle: Jan Woitas/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Thüringen konnte ein 50-Jähriger offenbar seine Wohnungstür nicht mehr öffnen. In seiner Eile sprang der Mann aus dem Fenster und löste einen größeren Rettungseinsatz aus.

Weil er seinen Schlüssel verlegt hatte, ist ein Mann in Rastenberg (Thüringen) kurzerhand aus dem Fenster gesprungen und hat damit einen Rettungshubschrauber auf den Plan gerufen. Der 50-Jährige habe am Mittwoch zu einem Termin gemusst, habe aber seinen Schlüssel nicht zur Hand gehabt, wie die Polizei mitteilte.

Daraufhin sei er aus seinem Wohnungsfenster im ersten Obergeschoss gesprungen. Nach dem Aufprall aus vier Metern Höhe sei er leicht verletzt liegen geblieben. Daraufhin sei neben einem Krankenwagen auch vorsorglich ein Rettungshubschrauber zum Einsatz gekommen.

Der Mann habe aber nicht mit dem Helikopter abtransportiert werden müssen. Ob er letztlich überhaupt in ein Krankenhaus kam, war der Polizei nicht bekannt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Waldbrand nahe Costa Blanca breitet sich aus
  • Rahel Zahlmann
  • Adrian Roeger
Von Rahel Zahlmann, Adrian Röger
Polizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website