Sie sind hier: Home > Panorama >

Wetter in Deutschland: Schwere Sturmböen treffen auf diese Regionen

Orkantief in den nächsten Stunden  

Wetteranimation zeigt: Hier droht Sturm mit bis zu 100 Kilometern pro Stunde

Von Sophie Loelke und Nicolas Lindken

23.09.2021, 18:00 Uhr
Hier droht Herbststurm mit bis zu 100 Kilometern pro Stunde

Der Herbst ist merklich in Deutschland angekommen: Regnerisches und bewölktes Wetter sind die Folge, doch in manchen Regionen kommt die Sonne nun doch noch einmal raus. 

Wetter in Deutschland: In einigen Teilen des Landes kommt es zu orkanartigen Sturmböen. (Quelle: t-online)


Der Herbst ist da, und das ist nicht nur beim Blick in den Kalender zu merken. Die Temperaturen sinken und in Teilen Deutschlands baut sich ein Orkantief mit Böen von an die 100 km/h auf.

Am Donnerstag zieht ein Ausläufer von Sturmtief Tim über Südskandinavien hinweg und sorgt somit auch in Teilen Deutschlands für einen stürmischen, teils nassen Tag. Denn das Tief bringt vorübergehend auch etwas kühlere Luftmassen ins Land.



Wo Sie sich auf Sturm und nasskaltes Wetter einstellen müssen und in welchen Regionen Sie doch noch einen schönen sonnigen Herbstanfang genießen können, zeigt die Wetter-Animation oben im Video oder wenn Sie hier klicken.

Verwendete Quellen:
  • Material des Wetterdienstleisters DTN

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: