Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild f├╝r einen TextTrump zahlt saftige GeldstrafeSymbolbild f├╝r einen TextBerichte: BVB will Ex-Schalke-TrainerSymbolbild f├╝r einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild f├╝r einen TextUS-Bischof verweigert Pelosi KommunionSymbolbild f├╝r einen TextF├╝rst Heinz hat eine neue FreundinSymbolbild f├╝r einen TextRekord-Eurojackpot geht nach NRWSymbolbild f├╝r einen TextNot-OP bei Schlagerstar Tony MarshallSymbolbild f├╝r einen TextFrau protestiert nackt in CannesSymbolbild f├╝r einen Text├ťberraschendes Comeback bei Sat.1Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserRapperin ├Ąu├čert sich zu ihren Br├╝sten

39-J├Ąhriger wird von Lawine erfasst und stirbt

Von dpa
Aktualisiert am 26.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Ausblick auf den Nationalpark Berchtesgaden: Ein 39-J├Ąhriger starb auf der Hocheisspitze.
Ausblick auf den Nationalpark Berchtesgaden: Ein 39-J├Ąhriger starb auf der Hocheisspitze. (Quelle: imageBROKER/Herbert Berger/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ungl├╝ck in den Bergen: Zwei M├Ąnner wollen auf die knapp 2.500 Meter hohe Hocheisspitze gehen, als sich ein Schneebrett etwa 100 Meter unterhalb des Gipfels l├Âst. Nur einer der Skitourengeher ├╝berlebt.

Ein 39-j├Ąhriger Skitourengeher ist in den Berchtesgadener Alpen von einer Lawine begraben worden. Er konnte nur noch tot geborgen werden, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Sein 54-j├Ąhriger Begleiter sei von der Lawine nicht mitgerissen worden.

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

Die beiden M├Ąnner wollten zusammen auf die knapp 2.500 Meter hohe Hocheisspitze gehen. Etwa 100 Meter unterhalb des Gipfels wurde demnach am Nachmittag durch einen der beiden Tourengeher ein Schneebrett ausgel├Âst. Der 39-J├Ąhrige wurde durch die Schneemassen mehrere Hundert Meter weggerissen und ├╝ber einen Meter tief versch├╝ttet.

Warndienst hatte m├Ą├čige Lawinengefahr ausgegeben

Der 54-J├Ąhrige setzte sofort einen Notruf ab und begann mit der Suche. Knapp 40 Minuten sp├Ąter konnte der Versch├╝ttete in der Schneedecke von Polizei und Bergwacht geortet werden, doch die Hilfe kam zu sp├Ąt.

Weitere Artikel

Suchaktion mit Flugzeugen
Boot vor K├╝ste Floridas gekentert ÔÇô Suche nach ├ťberlebenden
Mit Booten wie diesem versuchen Menschen, in die USA zu gelangen (Archivbild): Vor der K├╝ste Floridas ist nun ein Schiff gesunken.

Ungl├╝ck in Brandenburg
13-j├Ąhriger Radfahrer von Zug ├╝berfahren
Blaulicht (Symbolbild): Der Junge war mit einem Fahrrad unterwegs.

Ethnisch motivierte Gewalt?
Streit in Nachtclub eskaliert ÔÇô 19 Tote in Indonesien
Der ausgebrannte Club in Sorong: Dort waren am Dienstag viele Polizisten auf den Stra├čen, um weitere Gewalt zu verhindern.


Der Bayerische Lawinenwarndienst hatte f├╝r diesen Tag eine m├Ą├čige Lawinengefahr ausgegeben. Bei der Tour auf die Hocheisspitze handelt es sich nach Polizeiangaben um eine sehr anspruchsvolle Skitour, die absolut sichere Lawinenverh├Ąltnisse erfordert. Es habe dort bereits mehrfach schwere Lawinenungl├╝cke gegeben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
38-J├Ąhriger stirbt an Stromschlag in ├╝berflutetem Keller
BerchtesgadenLawinePolizei
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website