HomePanorama

Maientage in Vaihingen/Enz: Frau wird aus Karussell geschleudert – schwer verletzt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWieder 13 Kreise mit Inzidenz über 700Symbolbild für einen TextSchiff mit Putins "Z" auf Ostsee gesichtetSymbolbild für einen TextBerühmte Ski-Bergsteigerin ist totSymbolbild für einen TextDax fällt auf Zwei-Jahres-TiefSymbolbild für einen TextWeitere Ministerin hat CoronaSymbolbild für einen TextSerienstar stirbt mit 33 JahrenSymbolbild für einen TextFrau stirbt zwischen parkenden AutosSymbolbild für einen TextARD wirft Kultserie aus ProgrammSymbolbild für einen Text"Walking Dead"-Star zeigt sich mit SohnSymbolbild für einen TextTim Cook stößt mit Kai Pflaume anSymbolbild für einen Text130.000 Euro: Fake-Polizist betrügt SeniorSymbolbild für einen Watson TeaserSerienmörder-Serie sorgt für ÄrgerSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt

Frau aus Karussell geschleudert und schwer verletzt

Von dpa
Aktualisiert am 08.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Feuerwehr (Symbolbild): In Baden-Württemberg ist eine 55-jährige Frau auf einem Volksfest schwer verunglückt.
Feuerwehr (Symbolbild): In Baden-Württemberg ist eine 55-jährige Frau auf einem Volksfest schwer verunglückt. (Quelle: Sabine Gudath/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auf einem Volksfest nahe Stuttgart ist eine Frau bei der Fahrt mit einem Karussell schwer verletzt worden. Aus unklaren Gründen hatte sich ein Sicherheitsbügel gelöst – die 55-Jährige stürzte aus der Gondel.

Eine Frau ist auf einem Stadtfest nordwestlich von Stuttgart aus einem Fahrgeschäft geschleudert und schwer verletzt worden. Die 55-Jährige sei am Dienstagabend zusammen mit ihrer 20 Jahre alten Tochter auf dem Fest in Vaihingen an der Enz in ein Karussell gestiegen, teilte eine Sprecherin der Polizei am Mittwoch mit.

Kurz nach Beginn der Fahrt habe sich aus noch unklaren Gründen der Sicherheitsbügel der beiden Frauen gelöst. Die Tochter habe sich noch festhalten können, doch die Mutter sei aufgrund der Fliehkraft aus der Gondel geschleudert worden. Das Fahrgeschäft wurde sofort gestoppt und die Frau mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
10.000 Euro monatliche Sofortrente bei der Glücksspirale
  • Hanna Klein
  • Adrian Roeger
Von Hanna Klein, Adrian Röger
FeuerwehrPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website