Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanorama

Kärnten: Deutscher Paragleiter in Österreich tödlich verunglückt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCL: FC Bayern stellt Rekord aufSymbolbild für einen TextDieser Politiker ist am beliebtestenSymbolbild für einen TextBayer verliert – Trainer vor dem Aus?Symbolbild für einen TextKonzertabsage: Sorge um Coldplay-SängerSymbolbild für einen TextScheidung bei Brady und Bündchen?Symbolbild für einen TextDann kommt das Energiegeld für RentnerSymbolbild für einen TextEklat bei Woelki-PredigtSymbolbild für einen TextJunge Frau tot in Fluss gefundenSymbolbild für einen TextIris Berben im Lederlook auf dem LaufstegSymbolbild für einen TextNRW-Razzia: Info von US-Geheimdienst?Symbolbild für einen TextBauprojekt: Aktivisten besetzen BäumeSymbolbild für einen Watson TeaserModeratorin rechnet mit der ARD abSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Deutscher Paragleiter in Österreich tödlich verunglückt

Von dpa
Aktualisiert am 20.06.2022Lesedauer: 1 Min.
Ein Paragleiter schwebt durch den Wolkenhimmel (Symbolbild): Immer wieder kommt es zu tödlichen Unfällen bei dem Sport.
Ein Paragleiter schwebt durch den Wolkenhimmel (Symbolbild): Immer wieder kommt es zu tödlichen Unfällen bei dem Sport. (Quelle: imagebroker/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Tragischer Unfall in den Alpen: Ein deutscher Paragleiter wird von einer Windböe erfasst und stürzt in die Tiefe. Die Rettungskräfte können nichts mehr für ihn tun.

Ein Mann aus Baden-Württemberg ist bei einem Absturz mit seinem Paragleiter in den österreichischen Alpen ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Sonntagabend mitteilte, wurde der 57-Jährige am Nachmittag unmittelbar nach dem Start bei Greifenburg in Kärnten von einer Windböe erfasst.

Der Pilot konnte sein Fluggerät noch unter Kontrolle bringen, doch dann geriet er in eine weiteren Böe. Der Schirm klappte zusammen und stürzte in einer Spiralbewegung zu Boden. Der Mann prallte mit dem Kopf gegen einen Baumstumpf und verlor seinen Helm.

Sein Freund, der den Unfall beobachtet hatte, versuchte ihn zu reanimieren und alarmierte Rettungskräfte. Als ein Rettungshubschrauber eintraf, war der Mann bereits tot. Laut Polizei stammte er aus der Stadt Ladenburg im Rhein-Neckar-Kreis.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Elfjährige auf Schulhof von Lkw überfahren
PolizeiUnfallÖsterreich
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website