• Home
  • Panorama
  • Wetter: Hier drohen jetzt heftige Gewitter


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text31 Verletzte nach Achterbahn-UnfallSymbolbild für ein VideoScholz ermahnt Journalisten Symbolbild für einen TextVattenfall erhöht Strompreise starkSymbolbild für ein VideoRegenwasser weltweit nicht trinkbarSymbolbild für einen TextDoppeldecker bleibt unter Brücke hängenSymbolbild für einen TextEx-Bachelor steigt aus Malle-Club ausSymbolbild für einen TextSchlagerstar: Minipanne bei HochzeitSymbolbild für einen TextErste Großstadt vor "Oben ohne"-RegelSymbolbild für einen TextFrau vergewaltigt – Polizei zeigt BildSymbolbild für einen TextUnfall: 18-jährige Motorradfahrerin totSymbolbild für einen TextNach Mord: 20 Männer attackieren PolizeiSymbolbild für einen Watson TeaserToni Kroos: Fieser Reporter-SpruchSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Wo jetzt heftige Gewitter drohen

Von dpa
Aktualisiert am 25.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Die Karte zeigt: In den kommenden Tagen drohen heftige Gewitter. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit Tagen ist es heiß in Deutschland – auch zum Ende der Woche sind wieder bis zu 36 Grad vorhergesagt. In einigen Landesteilen drohen Unwetter.

Mit sommerlichen Temperaturen, Gewittern und Starkregen zeigt das Wetter in Deutschland in den kommenden Tagen viele Facetten. Am Sonntag werde es im Osten bis zu 33 Grad heiß, während im Westen und Nordwesten bei 20 bis 26 Grad meist die Wolken dominieren, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach am Samstag mit. Einzelne Schauer und kurze Gewitter seien hier nicht ausgeschlossen. Im übrigen Land sei es zunächst sonnig oder nur leicht bewölkt. Ab dem Nachmittag gebe es von Baden-Württemberg über die mittleren Landesteile bis zur Ostsee und auch in den Alpen teils kräftige Gewitter mit Unwetterpotenzial.


In der Nacht zum Montag gebe es anfänglich in den mittleren Landesteilen teils kräftige Gewitter. Tagsüber liegen die Temperaturen den Meteorologen zufolge von West nach Ost bei 22 bis 36 Grad. Im Westen und in der Mitte werden viele Wolken, aber nur wenige Schauer erwartet. Im Osten zeige sich zunächst mehr die Sonne, ab dem Mittag kommen aber Schauer und Gewitter, lokal mit Unwetterpotenzial.

Am Dienstag sei die Wetterentwicklung noch unsicher. Nördlich der Mittelgebirge gebe es voraussichtlich mehr Sonne als Wolken. Ansonsten bringt der Morgen teils dichte Wolken mit vereinzelten Niederschlägen. Im Südwesten kann es ab dem Nachmittag wieder gewittern. Die Temperaturen liegen dann wohl zwischen 21 und 28, im Südosten auch bei 30 Grad.

Hier finden Sie alle Informationen rund um Unwetter, Niederschlag und Temperaturen in Ihrer Region.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Tödliche Dosis Insulin gespritzt – BGH spricht Ehefrau frei
DeutschlandOffenbachOstseeUnwetter
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website