HomePanorama

120 Millionen im Eurojackpot! Maximale Gewinnsumme ist erreicht


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextWM: DFB-Spieler kriegen RekordprämieSymbolbild für ein VideoPutin-Befehl löst Massenschlägereien ausSymbolbild für einen TextHoeneß: Wut-Anruf in TV-SendungSymbolbild für einen TextStreit eskaliert: Zwei Brüder totSymbolbild für einen Text"Fernsehgarten": Tränen bei Andrea KiewelSymbolbild für einen TextErster LNG-Vertrag geschlossenSymbolbild für einen TextSchwarzenegger rügt deutsche PolitikSymbolbild für einen Text"Tatort": Lohnt sich das Einschalten?Symbolbild für einen TextEx-Weltfußballer bei Marathon bejubeltSymbolbild für einen TextFeuer: Cathy Hummels erlebt HorrorflugSymbolbild für einen TextSPD-Politikerin an der Waffe – LacherSymbolbild für einen Watson TeaserHerzogin Meghan: Erneut heftige VorwürfeSymbolbild für einen TextErnte gut, alles gut - jetzt spielen

120 Millionen: Eurojackpot so hoch wie nie zuvor

Von dpa
Aktualisiert am 20.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Der Eurojackpot liegt erstmals bei 120 Millionen Euro.
Der Eurojackpot liegt erstmals bei 120 Millionen Euro. (Quelle: Thomas Banneyer/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Seit März können Glückspilze im Eurojackpot theoretisch bis zu 120 Millionen Euro gewinnen. Jetzt ist diese neue Höchstgrenze erstmals im Jackpot.

Der mit 117 Millionen Euro gefüllte Eurojackpot ist am Dienstag nicht geknackt worden. Nun geht es bei der nächsten Ziehung am Freitag um 120 Millionen Euro, wie Westlotto am Abend in Münster mitteilte. Damit ist erstmals die im März eingeführte neue Obergrenze erreicht. Jeder zusätzlich eingenommene Euro geht in die Gewinnklasse 2.


Keiner der europäischen Lottospieler hatte am Dienstagabend bei der Ziehung im finnischen Helsinki die gezogenen Zahlen 20 - 23 - 24 - 37 - 43 und die Eurozahlen 9 und 10 getippt (Angaben der Zahlen ohne Gewähr). Die höchsten Beträge in der Gewinnklasse 2 mit jeweils knapp 892.000 Euro holten vier Einzelgewinner oder Tippgemeinschaften aus Baden-Württemberg, Bayern, Hamburg und Hessen, wie Westlotto-Sprecher Bodo Kemper am Abend mitteilte.

Regeländerung zum zehnten Geburtstag der Lotterie

"Wir freuen uns, dass wir bereits in der vierten Jackpot-Phase nach der Produktänderung zum zehnten Geburtstag im März unseren Kunden jetzt den neuen maximalen Jackpot von 120 Millionen Euro anbieten können", sagte Kemper. Eine Regeländerung zum zehnjährigen Bestehen der europäischen Lotterie machte dies möglich. Ende März hatten die 18 Teilnehmerländer die Deckelung der Gewinnsumme von 90 auf 120 Millionen Euro angehoben.

Bei einem Einzelsieger aus Deutschland wäre somit am Freitag nicht nur die Einstellung des bisherigen Gewinnrekords von 110 Millionen Euro, sondern eine neue Höchstmarke möglich. Die Wahrscheinlichkeit für den ersten Gewinnrang liegt beim Eurojackpot bei 1 zu 140 Millionen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Als Menschen einen Elefanten gleich drei Mal hinrichteten
Von Angelika Franz
EurojackpotMünster
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website