Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaKriminalität

Donau: Mutmaßlich menschliche Knochen am Flussgrund gefunden


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchockierende Studie aus GroßbritannienSymbolbild für einen TextWehrpflicht? Debatte nimmt Fahrt aufSymbolbild für einen TextSophia Thomalla in LackstiefelnSymbolbild für einen TextPhantasialand streicht begehrtes AngebotSymbolbild für einen TextRechtsextremer "Volkslehrer" angeklagtSymbolbild für einen TextTrauer um ältesten Menschenaffen
Hertha: Ex-Star kehrt zurück nach Berlin
Symbolbild für einen TextDSDS-Star muss sich OP unterziehenSymbolbild für ein VideoNaturwunder zum letzten Mal zu sehenSymbolbild für einen TextKinderzimmer: Zoll entdeckt VermögenSymbolbild für einen TextKrasses Tattoo: Polizei lehnt Anwärter abSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star über plötzliches Show-AusSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Mutmaßlich menschliche Knochen in Donau gefunden

Von dpa
Aktualisiert am 13.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht auf einem Polizeiwagen (Symbolfoto): Im Landkreis Straubing-Bogen wurden mutmaßlich menschliche Knochen gefunden.
Im Landkreis Straubing-Bogen wurden mutmaßlich menschliche Knochen gefunden. (Symbolfoto) (Quelle: David Inderlied/dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Niederbayern haben Bauarbeiter am Donaugrund mehrere Knochenteile gefunden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Im Landkreis Straubing-Bogen sind bei Baggerarbeiten an der Donau mutmaßlich menschliche Knochen gefunden worden – darunter ein Schädel und weitere kleinere Teile, die möglicherweise zu Extremitäten gehören. Nach ersten Erkenntnissen lagen die Teile am Donaugrund in circa vier Metern Tiefe im Schlamm beziehungsweise Kies, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Die Knochenteile werden nach Angaben der Polizei nun rechtsmedizinisch untersucht. Die Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen. Weitere Details waren zunächst unklar. Die Baggerarbeiten zwischen dem Straubing Sand und Bogen gehören zum Donau-Ausbau, bei dem vorher abgebaggerter Kies am Uferbereich wieder aufgeschüttet wird.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Sechsjährige verheiratet – Ex-Mann und Eltern vor Gericht
Von Lisa Becke
NiederbayernPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website