Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaKriminalität

Mann in Ludwigshafen angeschossen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchockierende Studie aus GroßbritannienSymbolbild für einen TextWehrpflicht? Debatte nimmt Fahrt aufSymbolbild für einen TextSophia Thomalla in LackstiefelnSymbolbild für einen TextPhantasialand streicht begehrtes Angebot
Hertha: Ex-Star kehrt zurück nach Berlin
Symbolbild für einen TextHomePod: Das Soundwunder im TestSymbolbild für einen TextBMW-Liebe: Autofan bringt Haus in GefahrSymbolbild für einen TextDSDS-Star muss sich OP unterziehenSymbolbild für ein VideoNaturwunder zum letzten Mal zu sehenSymbolbild für einen TextKinderzimmer: Zoll entdeckt VermögenSymbolbild für einen TextKrasses Tattoo: Polizei lehnt Anwärter abSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star über plötzliches Show-AusSymbolbild für einen TextJackpot - 500.000 Casino-Chips geschenkt
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Schwer verletzter Mann mit Schusswunde gefunden

Von dpa
21.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Krankenhaus
Notaufnahme eines Krankenhauses (Symbolbild): Wer den Mann angeschossen hat, ist noch unklar. (Quelle: Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Fall gibt derzeit Rätsel auf: Ein Mann wurde mit einer Schusswunde gefunden. Doch woher diese stammt, ist unbekannt.

Mit Schussverletzungen ist ein 25 Jahre alter Mann auf einer Straße in Ludwigshafen gefunden worden. Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus, schwebt nach Angaben der Polizei aber nicht in Lebensgefahr. Wer den Mann angeschossen hat, ist noch unklar.

Wie Polizei und Staatsanwaltschaft Frankenthal mitteilten, hatte es in der Nacht zum Samstag zuvor eine Schlägerei vor einer Gaststätte in Ludwigshafen gegeben. Ob der verletzte 25-Jährige darin involviert war, ist nun Teil der Ermittlungen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Polizistenmörder erneut vor Gericht – wegen weiterer Taten
Von Lisa Becke
LudwigshafenPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website