Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Celle: Mann pinkelt Kontoauszugsdrucker kaputt

Wasserschaden legt Technik lahm  

Mann pinkelt Kontoauszugsdrucker kaputt

15.02.2017, 17:52 Uhr | dpa

Im niedersächsischen Celle ist ein Kontoauszugsdrucker kaputt gepinkelt worden. Das Gerät in einer Bank wurde so stark beschädigt, dass es ausgetauscht werden musste, teilte die Polizei mit. 

Der mit der Reparatur beauftragte Techniker ging von einem Wasserschaden aus. Das hielt die Bank zunächst für unwahrscheinlich. Eine Sichtung des Überwachungsvideos aber gab dem Fachmann schnell recht: Zu sehen war dort, wie ein Mann auf den Drucker pinkelt.

Laut Polizei handelte es sich um einen amtsbekannten 41-Jährigen. Wieso er ausgerechnet den Drucker als Pissoir missbrauchte, müsse noch geklärt werden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
70 Jahre: jede Woche neue Geburtstagsdeals entdecken
jetzt auf otto.de
Anzeige
15,- € Gutschein für Sie - nur bis zum 22.09.2019
bei MADELEINE

shopping-portal