• Home
  • Panorama
  • Kriminalit√§t
  • K√∂nigs Wusterhausen: 15-J√§hrige vermutlich auf Toilette missbraucht


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f√ľr einen TextT√ľrkei sperrt Deutsche WelleSymbolbild f√ľr einen TextRKI: Inzidenz steigt um 38 ProzentSymbolbild f√ľr einen TextHeftige Unwetter: Viele Sch√§denSymbolbild f√ľr einen TextSchlagerstar muss Konzerte absagenSymbolbild f√ľr einen TextKapitol-Sturm: Trump greift Zeugin anSymbolbild f√ľr einen TextARD-Serienstar erlitt ZusammenbruchSymbolbild f√ľr einen TextTour de France: Alle Etappen 2022Symbolbild f√ľr einen TextFBI fahndet nach deutscher Krypto-QueenSymbolbild f√ľr einen Text"Goodbye Deutschland"-Star 20 Kilo leichterSymbolbild f√ľr einen TextS√§ngerin spricht √ľber ihre AbtreibungSymbolbild f√ľr einen TextEinziges Spa√übad von Sylt muss schlie√üenSymbolbild f√ľr einen Watson TeaserAlexander Klaws mit traurigen WortenSymbolbild f√ľr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

15-Jährige vermutlich auf Toilette missbraucht

Von dpa
Aktualisiert am 27.11.2018Lesedauer: 1 Min.
√Ėffentliche Toilette: Zwei M√§nner sollen ein junges M√§dchen missbraucht haben. (Symbolbild)
√Ėffentliche Toilette: Zwei M√§nner sollen ein junges M√§dchen missbraucht haben. (Symbolbild) (Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Zwei Männer sollen sich in Brandenburg an einer Jugendlichen vergangen haben. Der eine wurde bereits festgenommen. Der andere wird noch polizeilich gesucht.

Zwei M√§nner sollen eine 15-J√§hrige auf einer √∂ffentlichen Toilette in K√∂nigs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) sexuell missbraucht haben. Nach einem der beiden Tatverd√§chtigen werde derzeit gesucht, er sei noch unbekannt, sagte eine Polizeisprecherin. Davor hatten die "B.Z." und die "Bild"-Zeitung berichtet. Gegen den zweiten Beschuldigten wurde Haftbefehl erlassen. Ob sich der 21-J√§hrige zu den Tatvorw√ľrfen bereits √§u√üerte, teilte die Polizei nicht mit.


Der Missbrauch soll sich bereits am Dienstag vor einer Woche nachmittags ereignet haben. Zwei Tage danach zeigte die 15-Jährige den Angaben zufolge die Sexualstraftat bei der Polizei an. Der 21-Jährige wurde am Freitag festgenommen, ein Richter erließ Haftbefehl. Die Polizei hielt sich zu dem Tathergang bedeckt und verwies auf den besonderen Schutz des jugendlichen Opfers. Die Ermittler können nicht ausschließen, dass sich die Tatverdächtigen und die 15-Jährige bereits kannten, wie es lediglich hieß.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
FBI setzt deutsche "Krypto-Queen" auf Top-Liste
Königs WusterhausenPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten f√ľr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website