Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Feuer in Hennef: Gafferin filmt Wiederbelebung – Polizei zeigt sie an

Nach Brand in Hennef  

Nachbarin filmt Wiederbelebung – Polizei zeigt sie an

25.02.2019, 13:47 Uhr | sth, t-online.de

Feuer in Hennef: Gafferin filmt Wiederbelebung – Polizei zeigt sie an. Polizist steht am Polizeiauto: Die Polizei hat das Verhalten von Gaffern satt. (Symbolfoto) (Quelle: imago images/Björn Trotzki)

Polizist steht am Polizeiauto: Die Polizei hat das Verhalten von Gaffern satt. (Symbolfoto) (Quelle: Björn Trotzki/imago images)

Nach einem Hausbrand in Hennef-Stoßdorf mussten Helfer einen 83-Jährigen wiederbeleben. Eine Nachbarin filmte den Einsatz vom Fenster aus. Nun hat die Polizei die Frau angezeigt. 

Am frühen Sonntagabend brannte es in einem Mehrfamilienhaus in Hennef-Stoßdorf. Ein Bewohner erlitt dadurch eine schweren Rauchvergiftung und musste vom herbeigerufenen Notarzt auf der Straße reanimiert werden, sagte ein Sprecher der Polizei Rhein-Sieg-Kreis.

Die Wiederbelebung des Mannes filmte eine Nachbarin, die am Fenster stand. Das ließen sich die Polizisten vor Ort nicht gefallen. Sie wiesen die Frau darauf hin: Wer Unfallopfer fotografiert, macht sich strafbar. Doch das reichte offenbar nicht aus.

Gaffer müssen mit heftigen Strafen rechnen

Wie lokale Medien berichteten, mussten die Polizisten eingreifen. Demnach hätten sie Fotos und Videomaterial gelöscht. Außerdem habe die Anwohnerin ihren Rollladen schließen müssen. Ein Sprecher der Polizei bestätigte t-online.de, dass Anzeige gegen die Frau erstattet wurde. Eine Entscheidung sei allerdings frühestens in sechs Monaten zu erwarten.  


Gaffer müssen mit teils hohen Geldbußen oder gar einer Freiheitsstrafe rechnen. Wer Fotos oder Videos anfertigt, die die Hilflosigkeit einer anderen Person zur Schau stellen, macht sich nach Paragraf 201a Strafgesetzbuch strafbar.

Verwendete Quellen:

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe