Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanoramaKriminalität

Berlin: Polizei fahndet mit Foto nach Teppichmesser-Angreifer


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDeutsches WM-Spiel knackt TV-MarkeSymbolbild für einen TextWM: So kommt Deutschland ins AchtelfinaleSymbolbild für einen TextParteifreunde schießen gegen TrumpSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextDas ist die energieeffizienteste StadtSymbolbild für einen TextSchon mehr als 160 WolfsrudelSymbolbild für einen TextUngeplante Landung: Airbus lässt Sprit abSymbolbild für einen TextSchlägerei mit Brecheisen: IntensivstationSymbolbild für einen TextK.-o.-Tropfen bei SPD? Rätsel bleibtSymbolbild für ein VideoKleinflugzeug rast in HochspannungsmastSymbolbild für einen Text"Kampfkatzen": Tierheim schlägt AlarmSymbolbild für einen Watson TeaserSarah Connor: Skandal-Auftritt mit FolgenSymbolbild für einen TextKreuzworträtsel - knobeln Sie mit!
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Polizei fahndet mit Foto nach Teppichmesser-Angreifer

Von dpa
Aktualisiert am 14.08.2019Lesedauer: 1 Min.
Überwachungsfoto vom S-Bahnhof Baumschulenweg in Berlin: Mit diesem Bild fahndet die Bundespolizei nach dem mutmaßlichen Angreifer.
Überwachungsfoto vom S-Bahnhof Baumschulenweg in Berlin: Mit diesem Bild fahndet die Bundespolizei nach dem mutmaßlichen Angreifer. (Quelle: Bundespolizei)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Letztes Jahr hatte ein Mann einen Ticketkontrolleur in Berlin mit einem Teppichmesser bedroht. Nun sucht die Bundespolizei mit einem Foto nach dem mutmaßlichen Täter.

Die Bundespolizei fahndet öffentlich mit Fotos nach einem Mann, der vor fast einem Jahr einen Fahrkartenkontrolleur mit einem Teppichmesser bedroht haben soll. Es werde wegen besonders schwerer räuberischer Erpressung ermittelt, wie die Bundespolizei am Montag mitteilte.

Berlin: Aufnahme des Gesuchten von einer Überwachungskamera am S-Bahnhof.
Berlin: Aufnahme des Gesuchten von einer Überwachungskamera am S-Bahnhof. (Quelle: Bundespolizei)

Der Vorfall ereignete sich am 6. September 2018 gegen 13.15 Uhr auf dem S-Bahnhof Baumschulenweg.

  • Schwert-Attacke in Stuttgart: Staatsanwalt äußert sich zum Motiv des mutmaßlichen Täters
  • Auf der Straße: Mann mit Schwert getötet – 28-Jähriger gesteht offenbar Mord
  • Nach Attacke in Frankfurt: Seehofer will neue Grenzkontrollen

Das Amtsgericht Berlin habe die Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach dem unbekannten Tatverdächtigen angeordnet. Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Presseportal: Kontrolleur mit Messer bedroht
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Schwere Krawalle in Belgien und den Niederlanden
Justiz & Kriminalität
Kriminalfälle




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website