Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Aschersleben: 35-Jährige sticht ihren Partner in den Bauch

Festnahme in Sachsen-Anhalt  

35-Jährige sticht ihren Partner in den Bauch

17.10.2019, 12:21 Uhr | dpa

Aschersleben: 35-Jährige sticht ihren Partner in den Bauch. Blick auf Aschersleben: Zu dem Streit kam es in einer Gartenlaube. (Archivbild) (Quelle: imago images/Steffen Schellhorn)

Blick auf Aschersleben: Zu dem Streit kam es in einer Gartenlaube. (Archivbild) (Quelle: Steffen Schellhorn/imago images)

Sie hatten Alkohol getrunken, dann gerieten sie in Streit: In Sachsen-Anhalt hat eine Frau ihren Lebensgefährten gefährlich verletzt. Danach rief sie selbst den Notruf.

In Aschersleben in Sachsen-Anhalt hat nach Angaben der Polizei eine 35-jährige Frau ihrem 50-jährigen Lebensgefährten eine schwere Stichverletzung in den Bauch zugefügt. Die beiden seien am Mittwoch in einer Gartenlaube in Streit geraten, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Nachdem die Frau den Mann attackiert hatte, rief sie selbst die Rettungskräfte. Der 50-Jährige musste sich im Krankenhaus einer Notoperation unterziehen.
 

 
Die Frau wurde festgenommen und befindet sich in Polizeigewahrsam. Bei der Auseinandersetzung standen die beiden Beteiligten den Angaben zufolge unter Alkoholeinfluss.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal