Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Berlin: Mann schießt an Heiligabend auf Kinder

Durch das offene Fenster  

Berlin: Mann schießt an Heiligabend auf Kinder

26.12.2019, 15:05 Uhr | dpa

Berlin: Mann schießt an Heiligabend auf Kinder. Polizei Berlin: Im Stadtteil Marzahn hat ein Mann Kinder mit seiner Schreckschusspistole beschossen. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

Polizei Berlin: Im Stadtteil Marzahn hat ein Mann Kinder mit seiner Schreckschusspistole beschossen. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

Am Heiligabend hat ein 60-Jähriger in Berlin mit einer Schreckschusspistole auf Kinder geschossen. Die Polizei fand die Waffe und verschossene Platzpatronen im Gebüsch. Der Mann war offenbar betrunken.

Mit einer Schreckschusspistole soll ein Mann in Berlin-Marzahn Heiligabend auf drei Kinder geschossen haben. Nach den bisherigen Erkenntnissen soll der 60-Jährige die Kinder im Alter von sieben, acht und zehn Jahren aus einem offenen Fenster seiner Wohnung in der Schorfheidestraße angesprochen und anschließend mit seiner Waffe gezielt auf sie geschossen haben, teilte die Polizei mit. Die Kinder blieben unverletzt. Eine Zeugin will außerdem beobachtet haben, wie der Mann später Schüsse in Richtung einer Schule abgab.

Im Gebüsch vor dem offenen Fenster der Wohnung des Mannes fanden Polizisten eine Schreckschusswaffe und 27 Platzpatronen. Bei der Durchsuchung der Wohnung beschlagnahmten sie weitere 300 Platzpatronen sowie einen Schlagring. Ein Atemalkoholtest bei dem mutmaßlichen Täter ergab einen Wert von rund 1,1 Promille. Gegen ihn wird nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Verstößen gegen das Waffengesetz ermittelt.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal