Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Wegen Schreckschusswaffe ÔÇô Spezialkommando st├╝rmt Wohnung

Von dpa
Aktualisiert am 29.08.2020Lesedauer: 1 Min.
Polizeieinsatz in Baden-W├╝rttemberg: Wegen einer Schreckschusswaffe r├╝ckte ein Spezialeinsatzkommando an (Symbolbild).
Polizeieinsatz in Baden-W├╝rttemberg: Wegen einer Schreckschusswaffe r├╝ckte ein Spezialeinsatzkommando an (Symbolbild). (Quelle: Christian Spicker/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Baden-W├╝rttemberg h├Ârten Anwohner Sch├╝sse. Da die Polizei nicht Genaueres wusste, wurde das Geb├Ąude umstellt und das Spezialeinsatzkommando r├╝ckte an ÔÇô es war eine Schreckschusswaffe.

Sch├╝sse aus einem Schreckschussrevolver haben in Bruchsal zu einem gro├čen Polizeieinsatz gef├╝hrt ÔÇô inklusive an Spezialeinsatzkommando und Hubschrauber. Anwohner in der Speyerer Stra├če hatten nachmittags Sch├╝sse aus einem Wohnhaus geh├Ârt, teilte die Polizei mit. Das Anwesen wurde umstellt. Wegen der unklaren Lage r├╝ckte das an Spezialeinsatzkommando Baden-W├╝rttemberg an, ein Hubschrauber wurde angefordert. Hinweise auf eine Bedrohungslage oder Verletzte ergaben sich aber nicht.

Weitere Artikel

Entsetzliche Gewalttat in Schweden
Auf Friedhof: Jugendliche ├╝ber Stunden gefoltert und missbraucht
Solna, Schweden: Zwei Minderj├Ąhrige wurden eine Nacht lang missbraucht und gefoltert.

Sexueller Kontakt mit 15-J├Ąhriger
USA: Deutscher Lehrer zu 30 Monaten Haft verurteilt
Ein Gef├Ąngniszaun in Kalifornien (Archivbild): Ein deutscher Lehrer wurde in den USA zu einer Haftstrafe verurteilt.

Heftige Schl├Ąge auf den Kopf
21-J├Ąhriger gesteht brutalen Mord an Uroma
Der 21-j├Ąhrige Angeklagte im Gerichtssaal in Oldenburg: Er t├Âtete seine Uroma durch starke St├Â├če gegen deren Kopf.


Am Abend trat dann ein Mann heraus, der vorl├Ąufig festgenommen wurde. Nach seinen Angaben waren drei weitere M├Ąnner in der Wohnung. Schlie├člich konnten sich die Spezialbeamten Zugang verschaffen und trafen dort die M├Ąnner an, die keinen Widerstand leisteten. Einer r├Ąumte ein, mit der gleichzeitig sichergestellten Schreckschusswaffe mehrere Sch├╝sse abgegeben zu haben. Alle wurden vorl├Ąufig festgenommen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Die Zahlen des Schreckens
  • Jannik Meyer
Von Jannik Meyer
BruchsalPolizei
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website