Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Gerolstein: Eigentümer zerstört Haus mit Bagger – Mieter noch darin

Nach langem Streit  

Eigentümer zerstört Haus mit Bagger – Mieter noch darin

31.01.2021, 14:00 Uhr | dpa

Gerolstein: Eigentümer zerstört Haus mit Bagger – Mieter noch darin. Ein Mann hat in Gerolstein sein eigenes Haus teilweise mit einem Bagger abgerissen: Nun wird gegen ihn ermittelt. (Quelle: Polizeipräsidium Trier)

Ein Mann hat in Gerolstein sein eigenes Haus teilweise mit einem Bagger abgerissen: Nun wird gegen ihn ermittelt. (Quelle: Polizeipräsidium Trier)

Schon lange lag ein Mann mit seinem Mieter im Streit, dann setzte er sich an das Steuer eines Baggers. Obwohl der Mieter noch im Haus war, riss der Eigentümer es teilweise ab.

Ein Hauseigentümer hat sich nach einem langen Streit mit seinem Mieter an das Steuer eines Baggers gesetzt – und das Haus in Gerolstein (Landkreis Vulkaneifel) teilweise abgerissen. "Der Mieter befand sich zu diesem Zeitpunkt im Haus, wurde aber glücklicherweise nicht verletzt", teilte die Polizei am Freitag mit. 

Das Gebäude sei nicht mehr bewohnbar und gelte als einsturzgefährdet. Auf einem von der Polizei verschickten Foto ist zu sehen, dass in einem Teil einer Außenwand und dem Dach darüber ein Loch klafft. Gegen den Vermieter hat die Polizei nach dem Vorfall am Freitagmorgen ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal