Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Neue Details zum Fall Rebecca Reusch ver├Âffentlicht

  • Josephin Hartwig
Von Josephin Hartwig

Aktualisiert am 29.09.2021Lesedauer: 2 Min.
Spurensuche: Aufnahmen zeigen, wo sich Rebecca Reusch kurz vor ihrem Verschwinden am 19. Februar 2019 aufhielt. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Wendung im Vermisstenfall Rebecca Reusch? Die Staatsanwaltschaft hat Aufnahmen von ├ťberwachungskameras ausgewertet. Sie belegen eine Theorie, was mit der damals 15-J├Ąhrigen geschah.

Am 18. Februar 2019 verschwand die damals 15-j├Ąhrige Rebecca Reusch aus Berlin. Der Fall ist bis heute ungekl├Ąrt, noch immer fehlt von ihr jede Spur. Sie hatte an diesem Tag bei ihrer Schwester ├╝bernachtet und war zur Zeit ihres Verschwindens mit ihrem Schwager allein. Der hatte damals ausgesagt, sie habe das Haus verlassen.

Der Wagen des Schwagers war wenig sp├Ąter auf der Autobahn in Richtung Polen von einer Kamera aufgenommen worden. Martin Steltner, Sprecher der Staatsanwaltschaft, erkl├Ąrte t-online im Februar 2021, der Schwager sei schnell ins Visier der Ermittler geraten, weil es keine Belege daf├╝r gebe, dass die Jugendliche das Haus ihrer Schwester wirklich verlassen habe. Bislang gibt es allerdings keine Beweise daf├╝r, dass er etwas mit dem Verschwinden des M├Ądchens zu tun hat.

Aufnahmen von ├ťberwachungskameras ausgewertet

Ermittler haben im Laufe der Suche nach Rebecca immer wieder Hinweise von Zeugen erhalten. Einige erkl├Ąrten, sie noch am 18. Februar an einer Bushaltestelle gesehen zu haben. Nun haben die Ermittler ├ťberwachungsaufnahmen von Kameras der Buslinien ausgewertet. Eine Kamera, die an einer B├Ąckerei an der Haltestelle angebracht worden war, zeigt genau auf die Stelle, an der Rebecca gestanden haben soll.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Schlinge zieht sich zu
Wladimir Putin: Russlands Pr├Ąsident muss im Angriffskrieg gegen die Ukraine immer mehr R├╝ckschl├Ąge hinnehmen


Doch auf den Aufnahmen sei die Jugendliche nicht zu sehen, berichtet Martin Glage, leitender Staatsanwalt, der "Bild"-Zeitung. "Das wurde weitreichend und mehrfach ├╝berpr├╝ft, aber auf den Videokameras in den Bussen war sie nicht zu sehen." Andere Hinweise, laut denen Rebecca nach dem Tag ihres Verschwindens noch gesehen worden sein soll, kann die Staatsanwaltschaft ebenfalls nicht best├Ątigen.

Weitere Artikel

Vermisster Teenager
Zwei Jahre nach Verschwinden ÔÇô Wohin f├╝hrt Rebeccas Spur?
Die vielen Gesichter der Rebecca Reusch: Das wohl bekannteste Bild (Mitte) ist ein von ihr bearbeitetes Selfie, das von den Eltern zur Fahndung herausgegeben wurde.

13-J├Ąhrige get├Âtet
Ermittler geben neue Details zu Kriminalfall in Wien bekannt
Polizeiauto in Wien: Bei dem Treffen wurde laut Polizeiinformationen die Droge Ecstasy konsumiert (Symbolbild).

Trauerfeier in den USA
Emotionaler Abschied von Gabby Petito: "F├╝r immer in unseren Herzen"
Teilnehmer der Trauerfeier f├╝r Gabby Petito: Zahlreiche Menschen nahmen Abschied von der get├Âteten 22-j├Ąhrigen.


Diese neuen Fakten unterst├╝tzen die Theorie der Ermittler, dass Rebecca das Haus ihrer Schwester nicht lebend verlassen hat. Auch ihr Handy war an dem Morgen abgeschaltet und danach nie wieder in Betrieb genommen worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand
Justiz & Kriminalit├Ąt
Kriminalf├Ąlle




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website