Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

Dieses Mädchen hat einen höheren IQ als Albert Einstein

Sie ist 11 Jahre alt  

Dieses Mädchen hat einen höheren IQ als Albert Einstein

03.06.2019, 15:25 Uhr | t-online.de, sth

Eine britisch-iranische Schülerin hat einen Intelligenztest mit Bestleistung bestanden. Sie erreichte 162 IQ-Punkte. Damit übertrifft sie sogar Genies wie Albert Einstein.

Die 11-jährige Schülerin Tara Sharifi hat die bisher höchste Punktzahl bei einem Intelligenztest erhalten. In dem sogenannten "Mensa"-Intelligenztest erreichte sie einen IQ von 162 Punkten. Damit übertraf das iranischstämmige Mädchen auch weltbekannte Genies.

"Ich war schockiert, als ich das Ergebnis bekam. Ich hätte nie gedacht, dass ich so ein gutes Ergebnis bekomme", sagte das Mädchen laut einem Bericht der Zeitung "The Bucks Herald". Zum Vergleich: Albert Einstein und Stephen Hawking hatten angeblich einen IQ von 160 Punkten.


Was sagt ein IQ-Test aus?

Noch geht Tara in dem britischen Dorf Aylesbury zur Highschool. "Wenn ich älter bin, würde ich gerne irgendwas mit Mathe machen", sagte sie laut "The Bucks Herald". 

Eine Beispielfrage: Was gehört nicht dazu? Herablassend, Verächtlich, Verunglimpfend, Lobend, Abwertend. (Die Lösung finden Sie am Ende des Textes.)

Für den IQ-Test ist Tara extra in die renommierte Universitätsstadt Oxford gefahren, wo auch Hawking studiert hat. Dort nahm sie an einem Test der internationalen Hochbegabtenvereinigung teil. Den sogenannten nonverbalen "Mensa"-Test gibt es auch in Deutschland. Geprüft wird darin unter anderem die Fähigkeit, Bedeutungen von Wörtern zu verstehen.

Als besonders intelligent gilt, wer einen IQ von mehr als 140 Punkten hat. Viele IQ-Tests unterscheiden sich aber auch voneinander. Es gibt Tests, die zum Beispiel eher emotionale oder räumliche Intelligenz messen.


Mit ihrem Testergebnis will Tara nun in den Verband für Menschen mit hohen Intelligenzquotienten eintreten. Verbandssprecherin Ann Clarkson schrieb t-online.de: "Das Ergebnis zeigt, dass Tara ein enormes Potenzial hat und wir wünschen ihr alles Gute auf ihrem Weg."

(Lösung: Lobend)

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal