Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanoramaMenschen

Obdachlosigkeit: Stellen Sie Ihre Fragen an eine wohnungslose Person


Was würden Sie einen Menschen fragen, der auf der Straße lebt?

  • Sandra Sperling
Von Sandra Groeneveld

09.02.2021Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

"Frag mich": Was würden Sie einen Menschen fragen, der auf der Straße lebt?
"Frag mich": Was würden Sie einen Menschen fragen, der auf der Straße lebt? (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCDU-Mann legt sich mit Beamten anSymbolbild für einen TextDortmund: Panik auf WeihnachtsmarktSymbolbild für einen TextMbappé posiert mit Trump-FamilieSymbolbild für einen TextLauter Knall in Oberbayern – zwei ToteSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextIrans Trainer kritisiert Klinsmann scharfSymbolbild für einen TextDésirée Nick nackt hinter GlitzervorhangSymbolbild für einen TextBericht: Bayern-Star wollte KarriereendeSymbolbild für einen Text"Bauer sucht Frau"-Stars erneut ElternSymbolbild für einen TextHändler klagen über WeihnachtsgeschäftSymbolbild für einen TextPolizist kriegt Kopfnuss – Nase gebrochenSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Star meldet sich nach SchicksalsschlagSymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Klirrende Kälte hält viele Regionen Deutschlands in Atem.

Schnee und Kälte sorgen in vielen Regionen Deutschlands für Probleme. Menschen ohne ein warmes Zuhause trifft eine solche Wetterlage besonders hart. Nach Kenntnis der BAG Wohnungslosenhilfe e.V. sind allein in diesem Winter bereits siebzehn wohnungslose Menschen erfroren.

Wie hält man sich bei zweistelligen Minusgraden warm? Wo findet man Schutz und wie einen geeigneten Schlafplatz? Wieso lehnen manche das Schlafen in Obdachlosenunterkünften trotz großer Kälte ab? Wie denken Obdachlose über Initiativen wie den Kältebus? Was hat im Einzelfall in die Obdachlosigkeit geführt?

Diese und viele weitere Fragen wird Ihnen eine Person beantworten, die am eigenen Leib gespürt hat, wie es ist, während einer Pandemie und extremer Kälte wohnungslos zu sein. Was würden Sie von dieser Person wissen wollen? Schicken Sie Ihre Fragen mit dem Betreff "Wohnungslos bei extremer Kälte" per E-Mail an lesermeinung@stroeer.de.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht alle Fragen stellen können. Wir werden versuchen, eine repräsentative Auswahl zu treffen. Die Antworten gibt es in Kürze bei t-online.

"Frag mich" ist ein Format von t-online. Wir ermöglichen es unseren Nutzern, Fragen an verschiedene Menschen zu stellen. Seien es berühmte Personen oder Menschen aus dem Alltag. Bei "Frag Mich" können unsere Leser diese Personen mit ihren Fragen konfrontieren. Für Vorschläge zu interessanten Interviewpartnern sind wir immer dankbar: lesermeinung@stroeer.de.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Sobald du einen Fuß nach Katar setzt, töten wir dich"
Von Tobias Eßer
Deutschland
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website