Sie sind hier: Home > Panorama > Tiere >

Eisbär in Hotel auf Spitzbergen eingedrungen

Kurioser Vorfall auf Spitzbergen  

Eisbär in Hotel eingedrungen

03.06.2018, 14:09 Uhr

Eisbär in Hotel auf Spitzbergen eingedrungen. THEMENBILD: TIERE / ZOO / WETTER : EISBÄR (Quelle: AP/dpa/Hans Punz)

Auch Eisbären wollen manchmal Urlaub machen (Archivbild): Auf Spitzbergen quartierte sich ein Eisbär in einem Hotel ein. (Quelle: Hans Punz/AP/dpa)

Wer knapp südlich des Nordpols Urlaub macht, muss sich nicht wundern, wenn er sich mit einem Eisbär das Hotel teilt. So geschehen auf der Inselgruppe Spitzbergen.

Ein Eisbär ist auf Spitzbergen in ein abgelegenes Hotel eingedrungen. In dem Gebäude, einer ehemaligen Radiostation, befanden sich 14 Menschen, darunter neun Gäste, wie die Zeitung "Svalbardposten" berichtet. Der Bär sei in einen Vorratsraum eingedrungen. Als Mitarbeiter des Polarinstituts mit dem Hubschrauber anrückten, flüchtete das große Tier durch ein Fenster, wie in einem von der Zeitung veröffentlichten Video zu sehen ist.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal