Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaTiere

Österreich: Mann wird auf Toilette von Schlange gebissen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFranzösische Filmikone ist totSymbolbild für einen TextWM: Das wäre der nächste DFB-GegnerSymbolbild für einen TextBayern bekommt RaketenfabrikSymbolbild für einen TextNeue Berliner Park-Idee – ADAC sauerSymbolbild für einen TextUmfrage: 30 Prozent für CDU/CSUSymbolbild für einen TextMuseum will 7.000 Euro von AktivistenSymbolbild für einen TextAldi und Lidl dürfen Hersteller kaufenSymbolbild für einen TextZwillinge seit sechs Tagen verschwundenSymbolbild für einen TextGemälde bricht deutschen AuktionsrekordSymbolbild für einen TextDiesen WhatsApp-Trick sollten Sie kennenSymbolbild für einen TextSchwerer Crash in Sachsen: Zwei ToteSymbolbild für einen Watson TeaserWM: DFB-Legende macht Sané VorwürfeSymbolbild für einen TextBeherrschen Sie das Spiel der Könige?
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Schlange beißt Österreicher auf Toilette in Genitalien

Von dpa
05.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Eine Albino-Netzpython (Symbolbild): Ein Österreicher wurde von dieser Schlange in seinem Badezimmer gebissen.
Eine Albino-Netzpython (Symbolbild): Ein Österreicher wurde von einer solchen Schlange in seinem Badezimmer gebissen. (Quelle: Gerald Lacz/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schreckmoment für einen Mann in Österreich: Als er morgens auf dem Klo saß, zwickte ihn etwas. In der Kloschüssel entdeckte er daraufhin eine 1,6 Meter lange Python.

Beim morgendlichen Toilettengang ist ein Österreicher von einer Schlange gebissen worden. Als er sich auf die Klomuschel gesetzt hatte, habe der 65-Jährige ein Zwicken im Bereich der Genitalien gespürt, berichtete die Polizei am Montag. Der Blick ins Klo zeigte ihm einen 1,6 Meter langen Albino-Netzpython.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Das Reptil war aus der Wohnung des Nachbarn entwischt und auf noch unklarem Weg – möglicherweise über die Kanalisation – in die Toilette gelangt. Ein alarmierter Reptilien-Experte barg die Schlange, reinigte sie und übergab sie an den 24-jährigen Besitzer, der in seiner Wohnung in Graz insgesamt elf ungiftige Würgeschlangen hält.

Der 65-Jährige erlitt lediglich leichte Verletzungen. Der Reptilienfreund wird wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung angezeigt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Älteste Schildkröte der Welt feiert Geburtstag
Von Tobias Eßer
Österreich
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website