Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild f├╝r einen TextSelenskyj und Frau geben TV-InterviewSymbolbild f├╝r einen TextUmfrage: S├Âder vor MerzSymbolbild f├╝r einen TextMehr L├Ąnder melden AffenpockenSymbolbild f├╝r einen TextBetrunken mit Pedelec Reh umgefahrenSymbolbild f├╝r einen TextMbapp├ę gibt Real einen KorbSymbolbild f├╝r einen TextKleinflugzeug abgest├╝rzt: F├╝nf ToteSymbolbild f├╝r einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild f├╝r einen Text25-J├Ąhriger sticht auf Frau einSymbolbild f├╝r einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zur├╝ckkehren

Neue Kfz-Regionalklassen: Vier Bezirke teurer

Von dpa
26.08.2021Lesedauer: 2 Min.
Autos
Autos stehen im Stau. (Quelle: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Rund 310.000 Autobesitzer in Niedersachsen m├╝ssen mit h├Âheren Tarifen bei der Kfz-Haftpflichtversicherung rechnen. In 4 von 47 Zulassungsbezirken gelten 2022 neue sogenannte Regionalklassen, die bei den Kosten f├╝r die Kfz-Haftpflichtversicherungen ber├╝cksichtigt werden, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) am Donnerstag mitteilte. Betroffen sind demnach Autofahrer in den Kreisen Cloppenburg, Hameln-Pyrmont, Gifhorn sowie in der Stadt Delmenhorst. Dort haben sich die Einstufungen erh├Âht.

Billiger k├Ânnten die Beitr├Ąge dagegen tendenziell in den St├Ądten Braunschweig, Osnabr├╝ck und Wolfsburg sowie in den Kreisen G├Âttingen, Osnabr├╝ck, Wolfenb├╝ttel und in der Grafschaft Bentheim werden. Dort sind die Regionalklassen, die sich an der ├Ârtlichen H├Âhe und der H├Ąufigkeit entsprechender Sch├Ąden orientieren, zuletzt niedriger eingestuft worden. Am schlechtesten fiel die Schadensbilanz zuletzt in Hannover aus, am besten in Leer.

Die Regionalklassen sind nicht die einzige Grundlage zur Berechnung der Versicherungspr├Ąmien, eine genaue Aussage ├╝ber m├Âgliche Preiserh├Âhungen ist daher noch nicht m├Âglich. Neben der Haftpflicht-Beitr├Ąge werden sie auch zur Kalkulation der Voll- und Teilkasko-Versicherung herangezogen. Bei der Vollkasko konnten sich Helmstedt, Salzgitter und Wolfenb├╝ttel zuletzt verbessern, w├Ąhrend Wilhelmshaven, L├╝chow-Dannenberg, Diepholz und die Stadt G├Âttingen h├Âher eingestuft wurden.

In der Teilkasko k├Ânnte es in Braunschweig, Goslar und der Stadt Hannover g├╝nstiger werden. H├Âhere Versicherungskosten k├Ânnten auf Autofahrer in Aurich, Friesland, L├╝chow-Dannenberg, L├╝neburg, Osterholz, Schaumburg, Vechta, Wesermarsch, Wilhelmshaven und im Heidekreis zukommen.

Verglichen mit Regionen in vielen anderen Bundesl├Ąndern bleiben die Regionalklassen f├╝r die 710.000 Autofahrer in Niedersachsen relativ niedrig. Auch in Bremen sind die Regionalklassen im Vergleich zu anderen deutschen Gro├čst├Ądten niedrig. Die schlechteste Schadensbilanz in ganz Deutschland hat wie zuletzt Berlin.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Affenpocken erreichen Berlin: Mindestens zwei F├Ąlle best├Ątigt
BraunschweigGifhornG├ÂttingenOsnabr├╝ckWilhelmshavenWolfenb├╝ttelWolfsburg

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website